Ärzte Zeitung, 12.02.2010

Psychopharmaka im Taschenformat

zur Großdarstellung klicken

Wer sich schnell in einem handlichen Buch über alle relevanten Medikamente der Psychiatrie und Neurologie informieren will und zudem an einer Bewertung der einzelnen Präparate interessiert ist, für den eignet sich der "Pocket Guide - Psychopharmaka von A bis Z". Das kleine und leichte Buch für die Kitteltasche ergänzt das "Kompendium der psychiatrischen Pharmakotherapie".

Es liefert Informationen für den Arzt am Krankenbett, verzichtet allerdings um der Übersichtlichkeit willen auf Hintergrundwissen oder auf Grundlagen der Therapie. Besonders hilfreich sind die Hinweise zu den Wechselwirkungen bei Medikamenten.

Geschrieben ist das Handbuch für Psychiater und Neurologen, aber auch für Ärzte aller anderen Fachrichtungen.

Pocket Guide - Psychopharmaka von A bis Z, Benkert, Otto 2010, XVI, 288 S., Softcover, m 16,95. ISBN: 978-3-642-01909-8

Topics
Schlagworte
Buchtipp (265)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »