Ärzte Zeitung, 30.11.2010

Pflege

Diagnosen für die Kitteltasche

Diagnosen für die Kitteltasche

In diesem Buch aus der Reihe "Menschen pflegen" finden Leser viele Pflegediagnosen auf einen Blick. Zeit sparen, Ressourcen bündeln, sicher pflegen - das sind Kernziele, die vermittelt werden. Als Ergänzung zu den Lehrbüchern und dem Profibuch "Menschen pflegen" finden Pflegende hier schnell alle notwendigen Informationen zu der jeweils betreffenden Pflegediagnose.

Dazu gehört zum Beispiel die Zuordnung von NANDA-Pflegediagnose und "grundständigen Pflegediagnosen". Dargestellt werden darüber hinaus Kennzeichen und Beobachtungskriterien, wie verbale Hinweise, körperliche Symptome oder Verhalten. Nicht zu kurz kommen auch Beobachtungstechniken wie pflegeanamnestische Fragen und Techniken sowie Pflegeziele, Prävention, Krankheitsbilder und Lebenssituationen.

Heuwinkel-Otter, Annette, Nümann-Dulke, Anke, Matscheko, Norbert. 1. Auflage, 2011, X, 398 Seiten
ISBN: 978-3-642-01318-8. 24,95 Euro

Topics
Schlagworte
Buchtipp (265)
Pflege (4599)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »