Ärzte Zeitung, 16.12.2010

Eine schonungslose Analyse

Eine schonungslose Analyse

Was erwartet die Deutschen, die Europäer? Jedenfalls keine Extrapolation der Vergangenheit! "Unterm Strich" von Peer Steinbrück ist eine scharfsinnige Analyse der Herausforderungen, vor der Politik, Gesellschaft und Wirtschaft in Deutschland und in Europa stehen, und zwar vor dem Hintergrund aufbrechender Schwellenländer wie China und Indien und der fast gelähmten USA. Am spannendsten sind jedoch seine Einblicke in die Innenpolitik und in das Innenleben seiner eigenen Partei. Sie sind Erklärstück für das schwindende Vertrauen der Bürger in die Problemlösungskraft der Politik, deren Akteure - oft lebenslang - um den eigenen Nabel kreisen. Seine Mahnung an die Sozialdemokratie: "Das Soziale in der Politik reicht nicht!... Es gibt drei Schlüssel für eine gute Zukunft unseres Landes: Bildung, Bildung, Bildung!" Helmut Laschet

Peer Steinbrück: Unterm Strich, Hoffmann und Campe 2010, Hamburg, 23 Euro.

Lesen Sie dazu auch:
Bücher fürs Fest: Unsere Last-Minute-Tipps

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »

Positive HPV-Serologie bringt bessere Prognose

Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert. Das bestätigt jetzt eine US-Studie. Demnach liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Fünf-Jahres-Überleben sogar 67 Prozent höher. mehr »