Ärzte Zeitung, 07.10.2016

Buchtipp

Fitnesstraining für die grauen Zellen

Das Buch bietet viele abwechslungsreiche Übungen für das Training der Konzentration, der Wahrnehmung, des Merkens sowie für das Abrufen von Informationen. Spaß und Freude am Denken stehen im Vordergrund. Dabei beschränkt sich das Fitnesstraining für unsere grauen Zellen nicht nur auf stures Auswendiglernen oder dem Lösen von Kreuzworträtsel. Vielmehr geht es um Nachdenken, Überlegen, Entscheiden, Betrachten verschiedener Gesichtspunkte, das Erfahren von Neuem, das Hinterfragen von Bekanntem und das Überdenken von Gewohntem.

Erfolg, sicheres Auftreten und Kompetenz sind keine Frage der Veranlagung, sondern des aktiven Trainings unserer grauen Zellen. Wer sein Gehirn regelmäßig trainiert, wird nicht nur klüger, sondern verbessert seine Konzentration und beugt Vergesslichkeit vor.

Buchautorin Petra Binder ist Biomedizinische Analytikerin, Lern- und Gedächtnistrainerin, Lehrkraft für Speedreading und Entspannungstrainerin nach Jacobson.

Petra Binder. Kopftraining - So bleibt Ihr Gedächtnis fit, 2. Auflage 2016, Die 1. Auflage erschien 2007 im Kneipp-Verlag, Leoben X, 132 S., 19,99 Euro

ISBN: 978-3-662-48048-9

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »