Ärzte Zeitung, 07.10.2016

Buchtipp

Fitnesstraining für die grauen Zellen

Das Buch bietet viele abwechslungsreiche Übungen für das Training der Konzentration, der Wahrnehmung, des Merkens sowie für das Abrufen von Informationen. Spaß und Freude am Denken stehen im Vordergrund. Dabei beschränkt sich das Fitnesstraining für unsere grauen Zellen nicht nur auf stures Auswendiglernen oder dem Lösen von Kreuzworträtsel. Vielmehr geht es um Nachdenken, Überlegen, Entscheiden, Betrachten verschiedener Gesichtspunkte, das Erfahren von Neuem, das Hinterfragen von Bekanntem und das Überdenken von Gewohntem.

Erfolg, sicheres Auftreten und Kompetenz sind keine Frage der Veranlagung, sondern des aktiven Trainings unserer grauen Zellen. Wer sein Gehirn regelmäßig trainiert, wird nicht nur klüger, sondern verbessert seine Konzentration und beugt Vergesslichkeit vor.

Buchautorin Petra Binder ist Biomedizinische Analytikerin, Lern- und Gedächtnistrainerin, Lehrkraft für Speedreading und Entspannungstrainerin nach Jacobson.

Petra Binder. Kopftraining - So bleibt Ihr Gedächtnis fit, 2. Auflage 2016, Die 1. Auflage erschien 2007 im Kneipp-Verlag, Leoben X, 132 S., 19,99 Euro

ISBN: 978-3-662-48048-9

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Schnelltests - meist ein Fall für die GOÄ

Schnell und medizinisch sinnvoll – aber von gesetzlichen Krankenkassen meist nicht bezahlt: Laborschnelltests liegen im Trend. Für Hausärzte sind sie oft auch eine Selbstzahler-Option. mehr »