Einhorn latte als neues Gesundheitsgetränk

[20.01.2017]  Ein Milchmixgetränk – schön bunt und warm – ist in Brooklyn/New York zum Trendsetter für gesunde Getränkekreationen geworden.  mehr »

Wie gelingt Infektionsschutz?

[23.01.2017]  Flughäfen sind Drehscheiben für Menschen, Güter – und gefährliche Viren. Wie sich deren Ausbreitung innerhalb der Gebäude verhindern lässt, erforschen Architekten an der Uni Braunschweig. Für die Flughäfen ist das ein sensibles Thema.  mehr »

Todesursachenstatistik: Jede zweite Frau wird über 85 Jahre alt

[20.01.2017] Knapp die Hälfte aller Frauen, die 2015 in Deutschland starben, waren über 85 Jahre alt. Nur ein Viertel der verstorbenen Männer wurde so alt. Das geht aus der Todesursachenstatistik hervor, die am Donnerstag in Wiesbaden veröffentlicht wurde.  mehr»

Kältetod: Fast 300 Obdachlose seit 1991 erforen

[20.01.2017] Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnunglosenhilfe hat eine Schätzung vorgelegt, wie viele obdachlose Menschen in den vergangenen 25 Jahren erfroren sind.  mehr»

Autismus: Ein Erklärbuch für Kinder

[20.01.2017] Dagmar Eiken-Lüchau hat eine Tochter mit Autismus-Störung. Um anderen Kindern das Thema zu erklären, hat die Mutter ein Buch geschrieben.  mehr»

Raumschiff Enterprise: "Medizin im 20. Jahrhundert ist ja finsteres Mittelalter!"

[20.01.2017] Tricorder, PADD, Hypospray: Die Drehbuch-Autoren von Raumschiff Enterprise erdachten visionäre Technologien - für damalige Verhältnisse. Mittlerweile haben Forscher einige Tools entwickelt, die den Star Trek-Vorbildern erstaunlich nahe kommen.  mehr»

Ist Captain Kirk Philosoph?: Star Trek und die Ethik der Medizin

[20.01.2017] Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können.  mehr»

Leben mit Beeinträchtigungen: Kabinett verabschiedet zweiten Teilhabebericht

[19.01.2017] Mehr Vorschulkinder werden inklusiv betreut und die Arbeitslosenquote von Menschen mit Behinderungen ist stark gesunken. Doch in der Barrierefreiheit gibt es noch Aufholbedarf.  mehr»

Cybersicherheit: Großes Hackerpotenzial gefährdet auch Wearables

[19.01.2017] Wearables wie Smartwatches oder Fitnessarmbänder können Einfallstore für Angriffe aus dem Internet der Dinge sein, wenn sie nicht "hackerfest" sind.  mehr»

Nachhaltigkeitsziele: UNO im Kampf gegen das Datenchaos der Statistiker

[19.01.2017] Fehlende Statistiken erschweren den Vereinten Nationen den Überblick darüber, wie weit die Länder bei den Nachhaltigkeitszielen gekommen sind. Das UN World Data Forum sollte Abhilfe schaffen - der Durchbruch oder nur ein Papiertiger?  mehr»

Michael Schumacher: Medien dürfen kommentieren und folgern

[18.01.2017] Auch Berichte über mögliche Therapieoptionen nach dem Skiunfall von "Schumi" sind rechtens gewesen. Das entschied nun der Bundesgerichtshof.  mehr»

Krebsdiagnostik: Unsichtbares sichtbar machen mit Laser und Ultraschall

[18.01.2017] Das junge Forschungsfeld Optoakustik kombiniert zwei Reize Licht und Ton und ist für Laien ein farbenprächtiges Schauspiel. Dabei ist die Sache ernst: Die neuen Methoden sollen etwa Krebspatienten helfen.  mehr»

Foodwatch kritisiert: Staatliches Tierwohl-Label ist eine Scheinlösung

[18.01.2017] Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat das geplante Tierwohl-Label für Fleisch im Supermarkt als Scheinlösung kritisiert. Es fehle weiter an verbindlichen Kriterien.  mehr»

Wirtschaftsforum Davos: Zukunftstrend Gewebedruck

[18.01.2017] Das Weißbuch des Wirtschaftsforums Davos nennt die Gesundheit der Bevölkerung als weltweiten, zentralen Ansatzpunkt.  mehr»

Hepatitis C: Der Krankheit ein Gesicht geben

[18.01.2017] Mit dem Kunstprojekt "HCV ins Bild rücken" versuchen Hepatitis-C-Patienten, ihre Erfahrungen mit der Krankheit zu verarbeiten und Zeichen für die Öffentlichkeit zu setzen.  mehr»

Sachsen: "Wünschewagen" rollt nun auch in Sachsen

[17.01.2017] Mit Hilfe eines "Wünschewagens" erfüllt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) nun auch in Sachsen letzte Wünsche von todkranken und sterbende  mehr»

Weltweiter Wohlstand: Eine Frage der medizinischen Versorgung

[17.01.2017] Im Vorfeld des Weltwirtschaftsforums in Davos mahnen Experten die Staaten, mehr gegen Steuerschlupflöcher zu tun und stärker in die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung zu investieren. Gesundheit gilt als zentraler Indikator.  mehr»

Marburg: Arzt tötete Kollegen mit 14 Schüssen

[17.01.2017] Rund einen Monat nach dem tödlichen Streit zwischen zwei Radiologen in einer Marburger Praxis liegt jetzt das endgültige Obduktionsergebnis vor.  mehr»

Geisterkult in Uganda: Kinder als Opfer skrupelloser Heiler

[17.01.2017] In Uganda werden Kinder für ihre Körperteile getötet. Diese werden für viel Geld an Kunden sogenannter Heiler verkauft angeblich für Gesundheit oder Reichtum.  mehr»

Nobelpreis für Medizin: Trauer um Genforscher Oliver Smithies

[16.01.2017] Durch den Tod von Oliver Smithies verliert die Wissenschaftswelt einen Ausnahmeforscher.  mehr»

Digital Natives: Telemedizin Teil des Mobilitätskonzeptes

[16.01.2017] Bereits 2025 werden die zwischen 1980 und 1999 Geborenen (Millenials) 75 Prozent der arbeitenden Bevölkerung ausmachen.  mehr»

Schöne Nebensache: Sex-Roboter für die Liebe

[16.01.2017] Bei der schönsten Nebensache der Welt denken die meisten an zwei, im äußersten Fall mehrere Menschen beim Liebesakt. Doch beim Sex der Zukunft könnten auch Roboter eine Rolle spielen. Eine Vorstellung, die kontroverse Debatten hervorruft.  mehr»

Kälteeinbruch in Rom: Für Obdachlose Kost und Logis in der Kirche

[16.01.2017] Zum Schutz vor eisigen Temperaturen hat der Vatikan Obdachlosen Unterschlupf in einer kleinen Kirche in Rom angeboten.  mehr»

Rechtsextremismus: Kammer verurteilt Angriff auf Arzt

[13.01.2017] Auf den prominenten Landarzt Dr. Amin Ballouz ist ein fremdenfeindlicher Anschlag verübt worden.  mehr»

Zigaretten: Weniger Steuereinnahmen

[13.01.2017] Im vergangenen Jahr wurden weniger Zigaretten versteuert. Doch wird tatsächlich auch weniger geraucht?  mehr»

Geschlechtsangleichende Operationen: "Interdisziplinarität ist bei Operation entscheidend!"

[13.01.2017] Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" erklärt Dr. Bernhard Liedl Fortschritte und Risiken bei der operativen Geschlechtsangleichung.  mehr»

Transgender: Der letzte Schritt zum "richtigen" Geschlecht

[13.01.2017] Körperlich so sein, wie sie sich innerlich fühlen - das lang ersehnte Ziel für transidente Menschen. Bei Behandlungsstandards und Versorgungsqualität bei Geschlechtsangleichungen gibt es Verbesserungsbedarf. Was motiviert Ärzte, ein Geschlecht bestmöglich zu ändern?  mehr»