Ärzte Zeitung, 12.09.2005

Ulmer Forscher ausgezeichnet

ERLANGEN (eb). Der Ulmer Wissenschaftler Dr. Peter Kühnlein hat einen der fünf ESPEN Nutricia Research Fellowship Awards 2005 erhalten.

Kühnlein erhielt das Stipendium für sein Forschungsvorhaben: "PEG-Ernährung (Sondenernährung) und metabolische Veränderungen bei Patienten mit amyotropher Lateralsklerose (ALS). Der Arzt von der Universität Ulm möchte mit seinem Projekt mehr über den Ernährungszustand von ALS-Patienten herausfinden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »