Ärzte Zeitung, 25.08.2006

Allergologin ausgezeichnet

MÜNCHEN (eb). Für ihre Arbeiten zu pollenassoziierten Lipidmediatoren (PALM) hat Privatdozentin Claudia Traidl-Hoffmann von der TU München den mit 10 000 Euro dotieren Allergopharma Award erhalten.

Die Allergologin hat die biologische Funktion von Lipiden aus Pollenkörnern untersucht. Sie und ihre Kollegen entdeckten in Pollenextrakten die Substanz Phytoprostan E1. Die Forscher haben dabei gefunden, daß das Linolensäurederivat Phytoprostan E1 die Entstehung einer proallergischen Immunreaktion fördern kann.

Die Forscher fanden auch, daß Bäume aus Gebieten mit starker Umweltbelastung deutlich größere Mengen der PALM freisetzen als Bäume in weniger belasteten Gebieten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »