Freitag, 30. Januar 2015
Ärzte Zeitung online, 21.07.2009

Werbung für Organspende mit Rock, Pop und Schlager

POTSDAM (dpa). Bei einem bundesweiten Wettbewerb soll mit Rock, Pop und Schlagermusik für eine Organspende geworben werden. Die Techniker Krankenkasse (TK) und der Musikverlag EMI Music Publishing suchen Stücke aus allen 16 Bundesländern für eine CD, wie die TK am Dienstag in Potsdam mitteilte.

"Durch die Musik fällt es Menschen leichter, sich auch mit schwierigen Themen zu beschäftigen", hieß es. Künstler und Bands könnten ihre Lieder auf die Internetseite www.organspende2009.de stellen. Eine Fachjury treffe die Vorauswahl, abstimmen könne jeder Internetnutzer.

www.organspende2009.de

|
Topics
Schlagworte
Events (701)
Organspende (750)
Organisationen
TK (1835)
Krankheiten
Transplantation (1884)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Depressionsatlas: Immer mehr Fehltage wegen Depressionen

Laut Depressionsatlas der TK sind die Fehltage im Job wegen Depressionen 2014 erneut deutlich gestiegen. Einige Branchen sind besonders stark betroffen. mehr »

Telematik: Pflege fädelt auf die Datenautobahn ein

Am Freitag beginnt der Kongress Pflege 2015 von Springer Medizin. Bei der Auftaktpressekonferenz sendeten Vertreter der Pflegeberufe positive Signale aus: Auch ihr Berufsstand benötigt eine Spur auf der Datenautobahn. mehr »

Gesetzentwurf liegt vor: Korruption soll Straftat werden

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) macht ernst: Korruption im Gesundheitswesen soll künftig empfindliche Strafen nach sich ziehen. Betroffen sein sollen nicht nur Ärzte. mehr »