Ärzte Zeitung online, 22.09.2009

Hitzige Debatte über zu magere Frauen in London

LONDON (dpa). Beim 25-jährigen Jubiläum der Londoner Modewoche ist hitzig über abgemagerte Frauen debattiert worden. Sängerin und Designerin Victoria Beckham (35) sorgte mit völlig abgemagerter Figur am Montagabend für Entsetzen auf einer Party der britischen Ausgabe des Mode-Magazins "Vogue".

Auf der Party waren auch Claudia Schiffer, Naomi Campbell und Stella McCartney zu Gast. Kontrovers ging es auch bei der Modenschau des Designers Mark Fast zu. Ein Stylist erschien nicht, weil Fast drei Models mit den Kleidergrößen 40 bis 42 auf den Laufsteg schickte.

In London wurde eine Kampagne für Models unterschiedlicher Größe, Figur und Altersgruppe gestartet. Die London Fashion Week endet am Mittwoch mit einem Tag der Männermode.

Topics
Schlagworte
Events (705)
Ernährung (3360)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Notfall sorgt eine App für schnelle Hilfe

Kann die Reanimation außerhalb des Krankenhauses mit einer Ersthelfer-App optimiert werden? In einem Pilotprojekt wurden gute Erfahrungen gemacht. mehr »

"Es wird nichts sein wie früher!"

Zeitenwende für Großbritannien und für die EU: Ein Land steigt aus dem Club der bisher 28 Staaten aus. Der Korrespondent der "Ärzte Zeitung" in Großbritannien begleitet den Brexit künftig in einem Blog. mehr »

"Ohne Impfung keine Kita"

BVKJ-Präsident Dr. Thomas Fischbach reicht die Pflicht zur Impfberatung nicht. Er forderte jetzt, dass künftig jedes impffähige Kind vor Eintritt in eine Kita den Nachweis erbringen müsse, dass es STIKO-konform geimpft ist. mehr »