Ärzte Zeitung, 30.03.2012

Köpfe hinter der "Ärzte Zeitung"

Sunna Gieseke

Sunna Gieseke

Sunna Gieseke, Redakteurin im Hauptstadtbüro

Sie hat als Schülerin ein Jahr in Johannesburg gelebt, dann Afrikanistik, Portugiesisch und Geschichte studiert und schließlich den Sprung in den Journalismus gewagt. Sunna Gieseke (35) ist Redakteurin im Berliner Hauptstadtbüro der "Ärzte Zeitung".

Politische Diskussionen, Fachveranstaltungen, Pressekonferenzen und Hintergrundgespräche gehören zu ihrem Alltag.

Für ihre Arbeit benötigt Kollegin Gieseke ein Netzwerk an Informanten, das sie als echtes Kommunikationstalent mit viel Energie aufgebaut hat und permanent erweitert.

Ihre Erfahrungen in Johannesburg haben Spuren hinterlassen. Im Vorstand des Vereins "Kopfwelten", der an der Universität Köln entstanden ist, engagiert sich Sunna Gieseke für Menschen mit afrikanischen Wurzeln in Deutschland.

Sie will ein Zeichen setzen - gegen Rassismus und jede Form von Intoleranz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »