Ärzte Zeitung, 17.04.2012

Köpfe hinter der "Ärzte Zeitung"

Hildegard Rothschild

Im Porträt

Hildegard Rothschild: Buchhalterin

Sie reisen kreuz und quer durch die ganze Welt, schreiben Storys für die "Ärzte Zeitung" oder führen hier und dort wichtige Geschäftsgespräche: Für unsere Mitarbeiter entstehen permanent Reisekosten.

Dass ihre Spesen korrekt abgerechnet werden, dafür ist Hildegard Rothschild (54, Industriekauffrau) zuständig - und das seit weit mehr als 20 Jahren.

Sie arbeitet als Finanzbuchhalterin. Rechnungen und diverse Buchungsbelege erfassen und versenden - das sind ihre Kernaufgaben.

In ihrer Freizeit zieht es Hildegard Rothschild gerne ins Fitnessstudio - Pilates, Yoga und ab an sportliche Fahrradtouren - das macht ihr Spaß.

In der ersten Reihe stehen und groß die Fahne schwenken ist ihre Sache übrigens nicht. Kollegin Rothschild arbeitet lieber im Hintergrund - immer freundlich, verbindlich und zuverlässig. Sie ist eben eine echte Teamspielerin.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »