Ärzte Zeitung, 20.06.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Renate Röhrs

Bei ihrem Start im Verlag der "Ärzte Zeitung" im August 1985 wollte Renate Röhrs (Tierärztin) eigentlich nur für zwei Jahre Erfahrungen in einem anderen Berufsfeld machen und danach in die Kleintierpraxis zurückkehren.

Im Porträt

Renate Röhrs: Customer Relations Manager

Aber dann kam alles anders. Sie begann in der Abteilung Verkauf und übernahm nach kurzer Zeit die Repräsentanz der "Ärzte Zeitung" für Süddeutschland - eine ökonomische Schlüsselregion für unseren Verlag, weil hier zahlreiche große Pharmaunternehmen beheimatet sind.

Seit 2008 ist Renate Röhrs federführend für die aufwändige Organisation von zwei Preisen verantwortlich, die Springer Medizin und die "Ärzte Zeitung" jedes Jahr bei einer großen Gala verleihen: des Galenus-von-Pergamon-Preises und des CharityAward.

In ihrer Freizeit spielt Renate Röhrs Golf. Und wenn sich befreundete Tierbesitzer um die Gesundheit ihrer Lieblinge sorgen, hilft die Veterinärmedizinerin a.D. immer noch gerne weiter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »