Ärzte Zeitung, 05.07.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Kirsten Bechtold

Kirsten Bechtold

Kirsten Bechtold, Redakteurin DAS PTA MAGAZIN

Bereits während ihres Studiums schrieb Kirsten Bechtold (39) erste Artikel, damals für populärwissenschaftliche Sportzeitschriften.

Das Interesse für den Journalismus war geweckt und so absolvierte die gelernte Pharmazeutisch-Technische-Assistentin (PTA) und Ökotrophologin nach bestandenem Diplom ein Volontariat bei einer ernährungswissenschaftlichen Fachzeitschrift.

Im Anschluss daran war sie für diese und eine Fachzeitschrift für PTA mehrere Jahre als Redakteurin tätig. 2007 wechselte sie zum Springer Gesundheits- und Pharmazieverlag. Seitdem arbeitet Bechtold für die Fachzeitschrift DAS PTA MAGAZIN.

Mit Gründung des Ressorts Pharmazie kamen neue Aufgaben unter dem Dach der "Ärzte Zeitung" hinzu.

Privat hält ihre eineinhalbjährige Tochter sie auf Trab. Diese ist derzeit auch das Hauptmotiv, wenn die gebürtige Lübeckerin einem ihrer Hobbys nachgeht, dem Fotografieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »

Positive HPV-Serologie bringt bessere Prognose

Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert. Das bestätigt jetzt eine US-Studie. Demnach liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Fünf-Jahres-Überleben sogar 67 Prozent höher. mehr »