Ärzte Zeitung, 16.08.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Bertold Schmitt-Feuerbach

Im Porträt

Bertold Schmitt-Feuerbach, Ressortleiter Brancheninformation und Chefredakteur der Arzneimittel Zeitung

Der gelernte Wirtschaftsjournalist kam von einer Wirtschaftsnachrichtenagentur schon im Gründungsjahr zur Ärzte Zeitung.

Bertold Schmitt-Feuerbach (61) schrieb zunächst über Versicherungsthemen, bevor er als Chef vom Dienst den Übergang der Zeitung ins digitale Zeitalter und damit von der Schreibmaschine zum Redaktionssystem aktiv begleitete.

Zurück im schreibenden Ressort fand er seine "thematische Heimat" schließlich in der Arzneimittelindustrie.

"Kein anderer Industriezweig steht so im Spannungsfeld zwischen Forschungserfolg und -misserfolg, hohem Versorgungsanspruch der Gesellschaft und kostensenkenden Markteingriffen des Gesetzgebers. Das sorgt für einen ständigen Informationsbedarf und dafür, dass das Schreiben nie langweilig wird", sagt der Ressortleiter Brancheninformation bei Springer Medizin und Chefredakteur der Arzneimittel Zeitung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Dicke Raucher riskieren ihre Haarpracht

Doppelt ungünstig: Adipöse Raucher haben ein erhöhtes Risiko für Alopezie. Ein solcher Zusammenhang wird aufgrund der Resultate einer italienischen Studie vermutet. mehr »

Mein Ausweg aus dem Hamsterrad

Jana Draffehn ist Ärztin in Weiterbildung und will eine Hausarztpraxis im thüringischen Hermsdorf übernehmen. Warum das Leben als Landärztin ist für sie ein Traumjob mit vielen Vorteilen ist. mehr »

Warum die Therapie manchmal nicht klappt

Spricht ein Patient mit Erektiler Dysfunktion (ED) schlecht auf eine Therapie mit PDE-5-Hemmer an, kann es an der Dosis liegen – oder am Mann. Unser Sommerakademie-Spezial. mehr »