Ärzte Zeitung, 31.08.2012

Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Michael Eiles

Im Porträt

Michael Eiles, Layouter Ressort CvD

Wenn Michael Eiles (45) von der Zeit vor 20 Jahren erzählt, als er nach einer Computergrafik- und Designer-Ausbildung seine Arbeit als Layouter bei der "Ärzte Zeitung" begann, dann hört sich das an wie ein Bericht aus einer anderen Welt.

"Die Seitenspiegel wurden damals noch per Hand gezeichnet", erinnert er sich, "Filzstifte und Klebespray gehörten zu meiner Standardausrüstung."

Die Technik, das Design, die Ansprüche - alles hat sich seitdem rasant verändert, Michael Eiles aber ist sich stets treu geblieben. Ruhig, besonnen und verbindlich macht er im hektischen Redaktionsalltag seine Arbeit.

Er ist ein Familienmensch, der leidenschaftlich gerne Fußball spielt und einst bei einem Turnier mit benachteiligten Kindern in den Townships von Kapstadt erlebt hat, was dieser Sport bewirken kann.

"Sich gegenseitig unterstützen, hilfsbereit sein, Verantwortung übernehmen - darum geht es", sagt er, "Fußball ist eine Schule fürs echte Leben."

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »