Ärzte Zeitung, 08.07.2010

Luftraum-Chaos in Durban

Luftraum-Chaos in Durban

Am Tag des WM-Halbfinales zwischen Deutschland und Spanien herrschte im Luftraum über Durban das Chaos. Davon waren nicht nur zahlreiche Fans betroffen, sondern auch Hollywood-Star Charlize Theron.

Sie traf wie viele andere Fans verspätet in Durban ein. Hunderte Fans hatten weniger Glück, weil ihre Flugzeuge nicht mehr landen durften. (dpa)

Weitere Berichte zur FIFA WM 2010 und Informationen zum WM-Tippspiel finden Sie auf unserer Sonderseite

Topics
Schlagworte
FIFA WM 2010 (163)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »