Ärzte Zeitung, 08.07.2010

Luftraum-Chaos in Durban

Luftraum-Chaos in Durban

Am Tag des WM-Halbfinales zwischen Deutschland und Spanien herrschte im Luftraum über Durban das Chaos. Davon waren nicht nur zahlreiche Fans betroffen, sondern auch Hollywood-Star Charlize Theron.

Sie traf wie viele andere Fans verspätet in Durban ein. Hunderte Fans hatten weniger Glück, weil ihre Flugzeuge nicht mehr landen durften. (dpa)

Weitere Berichte zur FIFA WM 2010 und Informationen zum WM-Tippspiel finden Sie auf unserer Sonderseite

Topics
Schlagworte
FIFA WM 2010 (163)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »