Ärzte Zeitung, 14.07.2011

Sportschau ohne Frauen-Bundesliga

Die Frauen-Bundesliga wird trotz der sensationellen WM-Einschaltquoten vorerst nicht in der Samstag-Sportschau gezeigt.

"Wir müssen das WM-Turnier genau analysieren. Die WM ist aber nicht mit dem Ligabetrieb zu vergleichen", sagte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky.

ARD und ZDF zeigten gelegentlich Frauen-Spiele am Sonntag. (dpa)

Topics
Schlagworte
Frauen-WM 2011 (67)
Organisationen
ZDF (219)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »