Ärzte Zeitung online, 14.02.2010

Deutsches Eishockey-Team am Montag komplett

VANCOUVER (dpa). Die Eishockey-Nationalmannschaft wird bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver erst am Montagmorgen (Ortszeit) vollzählig sein.

Dann stoßen mit Marcel Goc, Alexander Sulzer und Christian Ehrhoff die letzten drei der insgesamt sieben deutschen Profis aus der nordamerikanischen Profi-Liga NHL zum Team. Goc und Sulzer spielen mit ihren Nashville Predators am Sonntag noch bei Meister Pittsburgh Penguins, Ehrhoff tritt mit den Vancouver Canucks bei den Minnesota Wild an.

Weitere Berichte zu den olympischen Winterspielen in Kanada und den aktuellen Medaillenspiegel finden Sie auf unserer Sonderseite Olympia 2010

Topics
Schlagworte
Olympia 2010 (73)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Hypertonie in jungen Jahren erhöht Risiko für den Nachwuchs

Das Alter, in dem sich ein Bluthochdruck manifestiert, beeinflusst nicht nur die persönliche Prognose eines Patienten, sondern wohl auch das Erkrankungsrisiko seiner Kinder. mehr »

Medienanamese künftig Bestandteil der U-Untersuchungen?

Schon bei Babys und Kleinkindern machen sich die Folgen übermäßigen Medienkonsums bemerkbar. Das geht aus der neuen BLIKK-Studie hervor. Pädiater reagieren besorgt. mehr »

Deutsche überschätzen Ebola-Gefahr und unterschätzen Masern

Im Mittelpunkt medialer Berichterstattung stehen meist große globale Bedrohungen wie Ebola und Zika. Doch Experten haben ganz andere übertragbare Erkrankungen im Visier. mehr »