Dienstag, 31. März 2015

1. Flugzeugabsturz: Diskussion um Schweigepflicht geht weiter

[31.03.2015] Hätte eine Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht die Germanwings-Katastrophe verhindern können? Darüber ist unter Politikern und Ärzten eine Diskussion entbrannt. Jetzt melden sich auch Piloten zu Wort. mehr»

2. Geburtenstatistik: Weltweit werden mehr Jungen geboren

[31.03.2015] International gesehen kommen etwas mehr männliche als weibliche Babys auf die Welt, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Das Ungleichgewicht kommt zustande, weil im Verlauf einer Schwangerschaft mehr ungeborene Mädchen sterben. mehr»

3. Gefahrenquelle Patient: Wann Ärzte ihre Schweigepflicht brechen müssen

[31.03.2015] Hätten die behandelnden Ärzte von Andreas L. das Gefahrenpotenzial erkennen können und die Behörden darüber informieren müssen? Die ärztliche Schweigepflicht verbietet es, sich Dritten zu offenbaren - in der Regel, denn es gibt Ausnahmen. mehr»

4. Andreas L. einst selbstmordgefährdet: Politiker fordern Lockerung der ärztlichen Schweigepflicht

[30.03.2015] Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine galt vor Jahren als selbstmordgefährdet und war in psychotherapeutischer Behandlung, berichtet die Staatsanwaltschaft Düsseldorf. Die neuen Erkenntnisse zum Gesundheitszustand haben eine Debatte um die Grenzen der ärztlichen Schweigepflicht mehr»
Neue Beiträge zu Panorama

5. Neue App zeigt: Wann und wie oft wir das Smartphone und Apps nutzen

[30.03.2015] Forscher der Universität Bonn wollen herausfinden, wie viel Zeit Smartphone-Besitzer online verbringen - und vor allem, welche Auswirkungen die permanente Erreichbarkeit im Alltag hat. Dazu haben sie eine spezielle App entwickelt. mehr»

6. Germanwings-Absturz: Was ging in Andreas L. vor?

[27.03.2015] Der Co-Pilot soll die Germanwings-Maschine mit 150 Menschen an Bord bewusst zum Absturz gebracht haben. Über seine möglichen Motive hat die "Ärzte Zeitung" mit Suizid-Experten gesprochen. mehr»

7. Urteil: BGH erschwert Adoption für lesbische Paare

[27.03.2015] Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat es Frauen in eingetragener Partnerschaft erschwert, auch ohne Beteiligung des leiblichen Vaters die gemeinsame Sorge für ein Kind zu bekommen. Ist der Mann bekannt, darf er in dem Adoptionsverfahren nicht übergangen werden, entschied jetzt der BGH. mehr»

8. Nicht vergessen: Am Sonntag beginnt die Sommerzeit

[27.03.2015] Am Sonntag beginnt die Sommerzeit, die Uhren werden dann um eine Stunde vorgestellt. Mittlerweile zum 35. Mal. Aber nicht jeder ist glücklich damit: Viele klagen über gesundheitliche Probleme. mehr»

9. Nach Flugzeugabsturz: Bürokratische Hürden für trauernde Angehörige

[27.03.2015] Nach dem Absturz des Germanwings-Flugzeugs kommen auf die trauernden Angehörigen auch große organisatorische Probleme zu: Ihre Verwandten gelten bis zur eindeutigen Identifizierung zunächst als vermisst. Bei der Koordinierungsstelle NOAH gibt es Unterstützung. mehr»

10. Flugzeugabsturz: Co-Pilot soll Krankheit verheimlicht haben

[27.03.2015] Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine war laut Staatsanwaltschaft am Tag des Absturzes krank geschrieben, habe dies aber wohl vor dem Arbeitgeber verschwiegen. Unterdessen bestätigt das Uniklinikum Düsseldorf Berichte, wonach Andreas L. dort Patient war. mehr»