1.  Reisemedizin: Zahl der importierten Malaria-Erkrankungen deutlich gestiegen

[21.02.2017] Die Zahl der Malaria-Erkrankungen in Deutschland ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Die unspezifische Symptomatik führt immer wieder zu potenziell lebensbedrohlichen Fehldiagnosen.  mehr»

2.  Ärztin ohne Grenzen: "Man schafft viel"

[20.02.2017] Anja Junker ist "Ärztin ohne Grenzen": Vier Einsätze in Afrika und Südamerika hat die 43-Jährige für die Organisation absolviert. Manche brachten sie an die Grenze der Erschöpfung.  mehr»

3.  US-Bundesstaat Wisconsin: Heilkunst der Indianer noch heute gefragt

[17.02.2017] Madeline Island gilt als spirituelle Heimat der Ojibwe-Indianer. Ihr Einfluss ist noch heute zu spüren - nicht nur in Medizin und Heilkunst.  mehr»

4.  Lake Superior : Versorgung in Eiseskälte - Mit der Fähre in die Klinik

[17.02.2017] Nur 220 Menschen leben im Winter auf Madeline Island im US-Staat Wisconsin. Doch wie kann die Gesundheitsversorgung auf einer eingeschneiten Insel aufrecht erhalten werden? Ein Besuch in der Kälte.  mehr»

5.  Mit HIV-Infektion auf Reisen: Darauf ist zu achten!

[16.02.2017] Eine HIV-Infektion bedeutet nicht, auf Fernreisen verzichten zu müssen. Eine gute reisemedizinische Vorbereitung ist aber unerlässlich.  mehr»

6.  Epidemien: Virus tötet Tausende Saiga-Antilopen in der Mongolei

[16.02.2017] Eine Antilopenart und ihr Habitat stehen vor der Ausrottung. Ein eingeschleppter Virus ist schuld.  mehr»

7.  Zika-Virus: Assoziation zu neurologischen Krankheiten

[15.02.2017] Bei einer Infektion mit dem Zika-Virus im ersten Schwangerschafts-Trimenon könnte das Mikrozephalie-Risiko für das Kind bei bis zu 47 Prozent liegen.  mehr»

8.  Reisemedizin: Impfschutz für reiselustige Schwangere

[15.02.2017] Viele Schwangere zieht es nochmal richtig in die Ferne, bevor die Bedürfnisse des Nachwuchses die Reiseplanungen mitbestimmen. Ausreichender Infektionsschutz ist dann allerdings besonders wichtig.  mehr»

9.  Druckausgleich: Bei Problemen nach Tauchfehlern fragen!

[15.02.2017] Tauchen ist in Deutschland längst zum Breitensport geworden. Tauchfehler können zu Mittelohrbarotrauma mit Hörminderung führen und im schlimmsten Fall dauerhafte Schäden hinterlassen.  mehr»

10.  Herzkrank auf Reisen: Wer darf nicht in den Flieger?

[15.02.2017] Weder eine Herzklappenerkrankung noch ein kürzlich durchgemachter Myokardinfarkt schließen prinzipiell eine Reise aus. Es kommt darauf an, wie stabil und belastbar der Patient ist.  mehr»