Ärzte Zeitung, 13.09.2006

Schwarzwald

Ein Paradies für Allergiker

Mitten im Schwarzwald auf dem Furtwanger Hausberg Brend in 1148 Meter Höhe liegt der Berggasthof Brend. Als Ausgangspunkt für Wanderungen und Skilanglauf über die schönen Schwarzwaldhöhen und -täler bietet er viele Möglichkeiten für Sommer- und Wintersportler.

Besonders geeignet ist ein Aufenthalt in dieser Höhe für Allergiker, da ihnen Pollen aufgrund der kurzen Dauer des Pollenflugs und verkürzten Vegetation viel weniger zu schaffen machen. Auch für die Seele ist ein Urlaub in dieser Region eine Wohltat, bieten sich doch kilometerweite Ausblicke in die Rheinebene und die Schweizer Alpen.

Bei (Ski-)Wanderungen ist das Gebiet am schönsten zu erkunden. Über den Brend verlaufen der Höhenwanderweg Pforzheim-Basel wie auch die Skiloipe Schonach-Belchen.

Informationen:

Dr. Hecker & Partner
Telefon: 0 89 / 9 97 38 16
Fax: 0 89 / 99 73 81 81
Internet: www.hotelbrend.de

Topics
Schlagworte
Reise (2100)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »