Ärzte Zeitung online, 06.07.2009

ADAC warnt vor Staus am Wochenende

MÜNCHEN (dpa). Autofahrer müssen sich nach ADAC-Angaben an diesem Wochenende auf lange Blechkolonnen auf den Fernstraßen einstellen. Zur Begründung wies der Autoclub in München auf den Beginn der Schulferien in drei Bundesländern hin: in Hessen, Rheinland- Pfalz und dem Saarland.

"Das Gedränge auf den Autobahnen wird ab jetzt sehr groß", hieß es weiter in der ADAC-Mitteilung vom Montag. Denn ab diesem Wochenende seien dann in neun Bundesländern die Schulen geschlossen. Die Staulage werde noch verschärft durch viele Baustellen.

Im Ausland könnte laut ADAC in diesem Jahr die deutsch-italienische Grenze zu einem Engpass werden: Dort werde wegen des G8-Gipfels in L'Aquila bis zum 15. Juli wieder kontrolliert, Urlauber sollten deshalb ihre Ausweispapiere bereithalten.

Topics
Schlagworte
Reise (2138)
Organisationen
Aquila (14)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »