Ärzte Zeitung online, 05.11.2009

Reisen wird billiger - Große Anbieter von Pauschalreisen senken Preise

HANNOVER/OCHO RIOS (dpa). Reisen wird im kommenden Sommer deutlich billiger. Der Marktführer TUI senkt ebenso wie die meisten großen Anbieter von Pauschalreisen zur Ankurbelung der schwachen Nachfrage die Preise.

Fernreisen würden im Durchschnitt um etwa sechs Prozent günstiger, mittellange Flugreisen um fünf Prozent, Angebote mit eigener Anreise blieben unverändert, berichtete der Chef von TUI Deutschland Volker Böttcher bei der Vorstellung des Programms für den Sommer 2010 am Donnerstag auf Jamaika.

Ausbauen will TUI Deutschland das Geschäft im Internet und zugleich auch die Beratung im Reisebüro. Dazu will der Konzern weitere Reisebüros kaufen.

Topics
Schlagworte
Reise (2123)
Unternehmen (10659)
Organisationen
TUI (45)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »