Ärzte Zeitung online, 16.06.2010

Hitzewelle in Griechenland - 40 Grad Celsius

ATHEN (dpa). Die Griechen leiden unter einer Hitzewelle mit Temperaturen um 40 Grad Celsius. Betroffen sind vor allem die mittelgriechischen Regionen um die Hauptstadt Athen und die Halbinsel Peloponnes.

Die Hitzewelle werde bis zum Wochenende andauern, teilte das griechische Nationale Wetteramt (EMY) am Mittwoch mit.

Touristen und älteren Menschen wurde geraten, weite und helle Baumwollkleidung zu tragen, viel Wasser und keinen Alkohol zu sich zu nehmen und sich nicht lange in der Sonne aufzuhalten.

Topics
Schlagworte
Reise (2139)
Krankheiten
Suchtkrankheiten (4284)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »