Ärzte Zeitung, 17.05.2011

Venedig

Zeitreise im Orient-Express

Reisen wie zu Zeiten des berühmten Orientexpress, von Berlin nach Venedig - das ist ein Angebot, das ab Juni 2012 gilt.

Der berühmte Zug kommt erstmals seit über 80 Jahren in die deutsche Hauptstadt. Um die Reise standesgemäß zu beginnen, kann die Nacht vor der Abfahrt im Berliner Adlon Kempinski verbracht werden. Wer die Reise in Hamburg antritt, übernachtet im Hotel Vier Jahreszeiten.

Die Zugreise beginnt am darauf folgenden Tag in einer romantischen Atmosphäre und mit dem Glamour vergangener Tage.

Neben einem Speisewagen lädt der Barwagen die Zugreisenden am Abend ein. Natürlich wird auch Afternoon Tea gereicht, das Frühstück gibt es im Abteil. Auch in Venedig stehen exklusive Hotels zur Verfügung. Rückflug ab Venedig.

www.sonderreisen24.de

Topics
Schlagworte
Reise (2123)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zeit für aggressive Maßnahmen

Viel Geschwätz, wenig Taten: Zeit für aggressive Weichenstellungen in der Diabetes-Prävention, meinen Fachleute. Sie fordern die Lebensmittel-Ampel und Steuern auf ungesunde Produkte. mehr »

Beim Thema Luftschadstoffe scheiden sich die Geister

Gesundheitliche Gefahren von Luftverschmutzung sehen Pneumologen vorrangig als ihr Thema an. Doch die Meinung der Fachärzte darüber ist nicht einhellig. Das zeigt sich auch im Vorfeld ihrer Fachtagung. mehr »

Patienten vertrauen auf Online-Bewertungen

In welche Praxis soll ich gehen? Ihre Entscheidung fällen Patienten zunehmend anhand von Online-Bewertungen – eine Chance für Ärzte, so eine neue Studie. mehr »