Ärzte Zeitung, 14.07.2012

USA

Entdeckungstouren in New Mexico

New Mexico begeistert mit seinem ganz eigenen Wild-West-Panorama.

Auf den 26 Scenic Byways, den landschaftlich sehr reizvollen Nebenstraßen, präsentieren sich die vielfältigen Gesichter New Mexico in ihrer ganzen Schönheit: die weiß-glänzenden Gipfel des Sangre-de-Cristo Gebirges, die einsamen Ufer des Rio Grande, die Legenden von Billy the Kid und Roswell, die lebendige Kultur der Navajo Nation und die majestätischen Canyons, karge Wüstenlandschaften, dramatische Bergwelten, unberührte Täler.

Im Norden New Mexicos bieten die Ausläufer der Rocky Mountains von November bis April beste Wintersportbedingungen, während im südlichen Teil des Staates sonnige Temperaturen zum Rafting, Campen und Golfen einladen. (eb)

www.newmexico.org

Topics
Schlagworte
Reise (2100)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Ärzte können künftig Medizinalhanf verordnen

Nach jahrelanger Debatte regelt das Parlament heute den Umgang mit Cannabis als Medizin völlig neu. Krankenkassen müssen künftig die Kosten im Regelfall erstatten. mehr »

Kein Schmerzensgeld für die künstliche Ernährung des Vaters

Das Münchener Landgericht hat die Klage gegen einen Hausarzt, der einen Patienten vermeintlich unnötig lange künstlich ernähren ließ, abgewiesen. Gleichwohl attestierte es einen Behandlungsfehler. mehr »

Droht Briten eine zweite Creutzfeldt-Jakob-Welle?

In Großbritannien ist ein Mann an einer ungewöhnlichen Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung gestorben. Dies nährt Befürchtungen, wonach mehr als 20 Jahre nach der BSE-Krise eine zweite Erkrankungswelle ansteht. mehr »