Ärzte Zeitung, 24.11.2009

CRM erinnert an Schutz vor Dengue-Fieber

DÜSSELDORF (eb). Die Zahl der Erkrankungen an Dengue-Fieber bei Reiserückkehrern aus tropischen und subtropischen Regionen ist stetig hoch geblieben. Darauf weist das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf hin.

Wer zur Jahreswende eine Reise nach Süd- oder Südostasien, nach Südamerika oder in den Norden Australiens plant, sollte sich über effektiven Mückenschutz beraten lassen, empfiehlt das CRM. Denn eine Impfung gibt es nicht.

Topics
Schlagworte
Reisemedizin (1664)
Organisationen
CRM (647)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Turbo für die richtige Blutfett-Mischung

Die kardiovaskulären Effekte einer mediterranen Ernährungsweise könnten (auch) über eine Modifikation des HDL-Cholesterins vermittelt werden. Zumindest deutet eine Analyse in diese Richtung. mehr »

Pillenrezept bleibt abrechenbar

Wiederholungsrezepte sind im EBM eher ein Minusgeschäft. Meist sind sie mit der Versichertenpauschale abgedeckt. Das gilt aber nicht bei der Rezeptierung von Kontrazeptiva. mehr »

Kassen fahren 2016 bessere Finanzergebnisse ein

Das Plus bei Ersatzkassen fällt geringer aus als erwartet, Innungskrankenkassen bleiben weiter im Minus. mehr »