Ärzte Zeitung, 23.09.2008

Nie mehr Kreidekreischen

ERFURT (dpa). Die Tage der schmuddeligen Schultafel und der kreischenden Kreide sind bald vorbei. In Thüringens Schulen halten jetzt elektronische Schultafeln Einzug.

Auf der Projektionsfläche mit einer Diagonalen von zwei Metern können Lehrer und Schüler nicht nur mit einem elektronischen Stift schreiben. Ein Computer kann das Tafelbild auch jederzeit neu aufrufen oder etwa den Schülern per E-Mail zuschicken. Außerdem können Grafiken aus dem Internet abgerufen werden.

Topics
Schlagworte
Schule (659)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »