Ärzte Zeitung, 15.09.2010

Gemeinsam lernen im Pädagogium

BADEN-BADEN (eb). "Gemeinsam Lehren, Lernen und Leben", dieses Motto prägt die Internatsschule Pädagogium Baden-Baden, die seit über 123 Jahren jungen Menschen hilft, gemeinsam zu lernen und zu leben. 160 Schülerinnen und Schüler sind zur Zeit im Pädagogium.

Entweder im "Kleinen Päda", der Grundschule, oder im "großen Päda", der weiterführenden Schule (Schulzweigen Realschule, Gymnasium, Wirtschaftsgymnasium und Sozialwissenschaftliches Gymnasium).

www.paedagogium-baden-baden.de

Lesen Sie dazu auch:
Nichts geht ohne abgeschlossene Ausbildung
Das Phänomen Schulverweigerer geht auch Ärzte an
Gemeinsam lernen im Pädagogium
Kurse für Prüfärzte in Klinischen Studien
Wirtschaftsakademie jetzt zertifiziert
Symposium: "Ein Markt in Bewegung"

Topics
Schlagworte
Schule (635)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »