Allgemeinmedizin: Laumann will Akademie erhalten

[12.02.2016]  Staatssekretär Laumann nennt Aufgabe der Akademie für Allgemeinmedizin "falsches Signal".  mehr »

Orphan Drugs: Hersteller gegen kompletten Zusatznutzen-Check

[11.02.2016]  Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie wehrt sich gegen Versuche des GKV-Spitzenverbands, den Sonderstatus von Orphan Drugs bei der frühen Nutzenbewertung aufzuweichen.  mehr »

GlaxoSmithKline: Industrie bei medizinischer Fortbildung nicht ausschließen!

[12.02.2016]  Dr. Sang-Jin Pak und Professor Torsten Strohmeyer von GlaxoSmithKline bekräftigen den Kurs des Unternehmens, die medizinische Fortbildung neu aufzustellen. Sie sind überzeugt davon, dass andere dem Beispiel folgen werden.  mehr »

Innovationspreis 2015: Gewinner stehen fest

[12.02.2016] Wie lockt man junge Ärzte aufs Land, Männer zum Gesundheits-Check und ermöglicht Sterbenskranken einen Verbleib in der Nähe ihres Zuhauses? Antworten darauf wurden jetzt beim Wettbewerb "Die innovative Arztpraxis 2015" prämiert. mehr»

WHO: "Zika-Impfstoff ist noch weit entfernt"

[12.02.2016] Die WHO hat Hoffnungen auf eine rasche Verfügbarkeit von Impfstoffen gegen das Zika-Virus gedämpft. Mit ersten größeren Testreihen sei frühestens in 18 Monaten zu rechnen, erklärte die für Impfstoffe zuständige stellvertretende WHO-Generaldirektorin Marie-Paule Kieny am Freitag. mehr»

Kritik am Asylpaket II: Besserer Schutz für Kinder gefordert

[12.02.2016] Zum besseren Schutz von Flüchtlingskindern fordern der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, u mehr»

Rabattverträge: Apotheker fordern Lieferpflicht

[12.02.2016] Exklusive Rabattpartnerschaften erhöhen das Versorgungsrisiko, wenn ein Pharmahersteller Lieferschwierigkeiten hat. Hessische Apotheker wünschen dagegen eine gesetzliche Absicherung. mehr»

3D-Druck: Hoffnungsträger für Klinik und Forschung

[12.02.2016] Der 3D-Druck könnte in der Arzneiforschung und in der Klinik Kosten senken, so ein Regenerationsmediziner. mehr»

Pflegeberufe: SPD drängt auf schnelle Reform

[12.02.2016] SPD-Abgeordnete nennen die Forderung der Grünen nach einem Moratorium absurd. mehr»

Sozialratgeber: Wegweiser für Rheuma-Patienten

[12.02.2016] Die Deutsche Rheuma-Liga präsentiert einen neuen Sozialratgeber, der unter anderem einen Überblick über die Rechtslage gibt. mehr»

Kommentar zu Gesundheits-Apps: Regulatoritis ante portas?

[12.02.2016] Nutzenbewertung - ein Wort mit hohem Abschreckungspotenzial. Die Pharmabranche hat bereits ihre - leidigen - Erfahrungen damit gemacht, die Hersteller bestimmter Medizintechniklösungen der Risikoklassen IIb und III trifft es demnächst. mehr»

Griechenland: Gesundheit wird immer öfter zum Privileg

[12.02.2016] Wenn Korruption den Alltag beherrscht: In Griechenland zahlt jeder dritte Klinikpatient Schmiergelder, zeigt eine Studie. Die gesundheitlichen Folgen der Krise und der anhaltende Protest gegen die Rentenreform verschärfen das Problem. mehr»

China: Restaurant erhebt Gebühr für reine Luft

[12.02.2016] Wegen des wiederkehrenden Smogs in den Wintermonaten erhebt ein Restaurant im ostchinesischen Zhangjiagang erstmals eine mehr»

Frankreich: Ärger um blauen Dunst auf Schulhöfen

[12.02.2016] Nach den Terroranschlägen ist in Frankreich ein Streit ums Rauchverbot in Schulen entbrannt. mehr»

Physiotherapie: Saarland fordert freien Zugang

[12.02.2016] Das Saarland drängt weiter auf einen direkten Zugang der Patienten zur Physiotherapie ohne vorherige ärztliche Verordnung. mehr»

Syrien: UN beklagt Lage von Inhaftierten

[12.02.2016] Erschlagen, zu Tode gefoltert, ohne medizinische Hilfe an Krankheiten gestorben: Laut UN sind Kriegsverbrechen in Syriens Gefängnissen Praxis. mehr»

Preiskampf unter Kassen: Bleibt Solidarprinzip auf der Strecke?

[12.02.2016] So lange einige Krankenkassen noch Zusatzbeiträge bieten, die deutlich unter dem Durchschnitt liegen, ist für die Bundesregierung die Welt in Ordnung. Die Kollateralschäden dieses reinen Preiswettbewerbs werden selten öffentlich. mehr»

Schleswig-Holstein: Regio-Kliniken buhlen um Pflegepersonal

[11.02.2016] Die Personalnot in der Pflege steigert die Kreativität der Arbeitgeber. Die Regio-Kliniken nördlich von Hamburg locken Absolventen der Pflegefachschulen mit dem "Regio-Starterprogramm" - kleiner Dienstwagen, höheres Einstiegsgehalt, Mentorenbetreuung und spezielle Fortbildungen inklusive. mehr»

Menschen mit Behinderung: Lebenshilfe startet Angebot für Geschwister

[11.02.2016] Sie sind unter besonderen Bedingungen groß geworden und fühlen sich als Erwachsene oft für ihren Bruder oder ihre Schwester verantwortlich - erwachsene Geschwister von Menschen mit Behinderungen. Für sie startet die Bundesvereinigung Lebenshilfe ein Online-Angebot. Titel: Geschwisternetz. mehr»

Zika: Viren finden sich im Gehirn toter Babys mit Mikrozephalie

[11.02.2016] US-Forscher haben Gewebeproben toter Säuglinge mit Mikrozephalie untersucht. Die Befunde erhärten den Verdacht, dass Zika-Viren die Ursache von Fehlbildungen sind. Viele Fragen bleiben offen. mehr»

Entwurmungsaktion: 270 Millionen indische Schüler entwurmt

[11.02.2016] In der wahrscheinlich weltweit größten Entwurmungsaktion haben in Indien rund 270 Millionen Kinder und Jugendliche Albendazol-Tabletten gegen die Parasiten erhalten. Nach Angaben der Regierung in Neu Delhi gibt es nirgendwo sonst so viele mit Würmern infizierte Menschen wie in Indien. mehr»

Transplantationen: Weniger Organspenden im Norden verzeichnet

[11.02.2016] Die Zahl der Organtransplantationen ist im Norden rückläufig und bewegt sich damit im Bundestrend. Im vergangenen Jahr wurden in Schleswig-Holstein nur noch 120 Organe transplantiert, im Vorjahr 139. Auf der Warteliste für ein Spenderorgan stehen derzeit 429 Menschen, von denen 304 eine neue Niere mehr»

Mangel an Pflegekräften: Brandenburg testet neue Konzepte

[11.02.2016] Ein effizienter und bedarfsgerechter Einsatz von Pflegekräften in Heimen soll in Brandenburg zur Entschärfung des Fachkräftemangels in der Pflege beitragen. mehr»

Barmer GEK: 2015 extremes Grippe-Jahr

[11.02.2016] Die Zahl der an Grippe erkrankten Einwohner in Sachsen war 2015 besonders hoch. Insgesamt rund 13.000 Fälle wurden gemeldet, teilte die Barmer GEK mit Verweis auf Zahlen des Robert Koch-Instituts mit. Das seien deutlich mehr als üblich. mehr»

Notrufnummer 112: Mehrheit ist ahnungslos

[11.02.2016] 41 Prozent der Deutschen kennen die europäische Notrufnummer 112. Angesichts ihrer großen Reisefreudigkeit besteht aber noch Aufklärungsbedarf. Darauf macht die Deutsche Schlaganfall-Hilfe anlässlich des Europäischen Notruftages am Donnerstag aufmerksam. mehr»

TK fordert: Kinderhospizarbeit muss ausgebaut werden

[11.02.2016] Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz zwei ambulante Kinderhospizdienste im Raum Trier und Koblenz sowie ein stationäres Kinderhospiz im Raum Speyer. Dem stehen im Land 34 ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienste für Erwachsene gegenüber. mehr»

Niedersachsen: Regierung will die Pflegekammer

[11.02.2016] Die niedersächsische Landesregierung hat am Dienstag beschlossen, den Gesetzentwurf über eine Pflegekammer Niedersachsen in den Hannoveraner Landtag einz mehr»

Sachsen: 3,7 Millionen für 44 neue Landärzte

[11.02.2016] Die Werbe-Aktionen gehen auch 2016 weiter: 85 Förderstellen sind ausgeschrieben. mehr»