Samstag, 1. August 2015

Ärzte in Niedersachsen zittern: Regressandrohungen bis zu
9,7 Millionen Euro

[31.07.2015]  474 Ärzte haben Post von der Prüfstelle bekommen: Die Regressandrohungen reichen bis zu 9,7 Millionen Euro pro Arzt. Die Empörung ist groß und die KV Niedersachsen versucht mit einer "Beratungsoffensive" gegenzusteuern.  mehr »

Schwangerenversorgung: "Das Problem ist die Wissensüberflutung"

[31.07.2015]  Eine jüngst vorgelegte Studie der Bertelsmann- Stiftung behauptet, Schwangere in Deutschland seien überversorgt. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" erklärt Gynäkologe Dr. Thomas Hollubetz, warum er sich darüber ärgert.  mehr »

Korruptionsgesetz: Ärzte sezieren Kabinettsentwurf

[29.07.2015]  Das Bundeskabinett hat das Korruptionsgesetz auf den Weg gebracht. Ärzteverbände, Industrie und Opposition haben immernoch einiges daran auszusetzen.  mehr »

Marburger Bund: Kritik an gefräßigem Bürokratiemonster

[31.07.2015] Vereinfachte Falldokumentationen und eine weitgehende Entbürokratisierung ärztlicher und pflegerischer Arbeit, fordert der 2. Vorsitzende des Marburger Bundes, Dr. Andreas Botzlar. mehr»

Indonesiens Religionsrat: Versicherung unislamisch!

[31.07.2015] Führende islamische Geistliche in Indonesien haben die 2014 eingeführte staatliche Krankenversicherung als unislamisch abgelehnt. mehr»

BZgA: Neues Portal für urologische Erkrankungen

[31.07.2015] Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat ein neues Informationsangebot zu urologischen Erkrankungen entwickelt. mehr»

Klinik-Finanzierung: Berlin eist vom Bund Geld für Krankenhäuser los

[31.07.2015] Zusätzliches Geld für die Infrastruktur und damit auch für die Krankenhäuser bekommt das Land Berlin. mehr»

Kammervertreter: E-Karte für Flüchtlinge ist sinnvoll

[31.07.2015] Für eine elektronische Gesundheitskarte und gegen die gängigen Methoden zur Altersbestimmung von unbegleiteten jugendlichen Asylbewerbern - das ist die Haltung der Vertreterversammlung der Landesärztekammer Baden-Württemberg. mehr»

Niedersachsen: Gewerbeaufsicht prüft CT-Geräte in Kliniken

[31.07.2015] Ein Viertel der Computertomografen wurde bei Prüfungen in anderen Bundesländern ohne die nötigen Genehmigungen betrieben. Grund für das Land Niedersachsen zu einer Sonderprüfung. Jetzt schwärmt die Gewerbeaufsicht aus. mehr»

Absage an Bremer Modell: Freigabe von Cannabis? Nicht im Saarland!

[31.07.2015] Eine Legalisierung von Cannabis kommt im Saarland nicht in Frage. Mehr als 100 Behandlungen in Folge des Konsums gab es hier im vergangenen Jahr. mehr»

Ersatzkassen: Nur rabattierte Präparate, bitte!

[31.07.2015] Kassen wollen, dass Ärzte bei Aut-idem-Verbot nur rabattierte Medikamente der Kassen verordnen. Die KV Nordrhein ist vergrätzt. mehr»

Hoffnung für Westafrika: Erster Erfolg mit Ebola-Impfstoff

[31.07.2015] Fieberhaft forschten Wissenschaftler an Impfstoffen gegen das Ebola-Virus. Nun berichten sie von einem großen Erfolg. Kann die Epidemie in Westafrika damit endgültig besiegt werden? mehr»

Nach Ebola: WHO leitet umfangreiche Reformen ein

[31.07.2015] Nach Kritik an ihrem Umgang mit der Ebola-Krise hat die WHO Reformen für eine Stärkung ihrer Reaktionsfähigkeit in internationalen Gesundheitskrisen versprochen. Am Freitag hat sie bekannt gegeben, wie diese aussehen sollen. mehr»

Baden-Württemberg: AOK-Rabattverträge gehen in die 15. Runde

[31.07.2015] Die AOK Baden-Württemberg hat für alle AOK die Ausschreibung der 15. Tranche im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht. Nach eigener Mitteilung umfasst die Ausschreibung 117 Wirkstoffe und Wirkstoffkombinationen. Von diesen sind 28 im Drei-Partner-Modell und 91 exklusiv ausgeschrieben. mehr»

Brandenburg: Klinik übernimmt Erstuntersuchung von Asylsuchenden

[31.07.2015] Das Städtische Krankenhaus Eisenhüttenstadt hat die Erstuntersuchung von Asylsuchenden übernommen. mehr»

Griechenland: DAK-Gesundheit rät Urlaubern zu Zusatzversicherung

[31.07.2015] Europäische Krankenversicherungskarte? Im von der Krise gezeichneten Griechenland kann es sein, dass sie Urlaubern im Notfall nicht mehr hilft. Die DAK-Gesundheit rät bei Reisen in das Land deswegen, mögliche Erkrankungen zusätzlich privat abzusichern. mehr»

Heilmittel: BVMed startet Infoportal zu Wunden

[31.07.2015] Rund zwei Millionen Menschen leiden in Deutschland nach Angaben des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) an offenen Wunden. Grund genug für den BVMed, Ärzte, Patienten und Kassen mit der neuen Website www.info-wundversorgung. mehr»

Bei Kindern: Pädiater warnen vor Smartphones und Co.

[31.07.2015] Immer mehr Kinder nutzen mobile Medien. Kinderärzte sehen das kritisch und warnen vor gesundheitlichen Gefahren. mehr»

Kammerpräsident: Windhorst wettert gegen Reformgesetze

[31.07.2015] Der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe Dr. Theodor Windhorst hat das Krankenhausstrukturgesetz und das mehr»

Streit in Brandenburg: Kommt die Gesundheitskarte für Flüchtlinge zu spät?

[31.07.2015] Zwischen der KV und dem Gesundheitsministerium in Brandenburg herrscht dicke Luft. Gestritten wird über die medizinische Versorgung von Flüchtlingen. mehr»

Loveparade: Eine Katastrophe, die nicht endet

[31.07.2015] Vor fünf Jahren starben bei der Loveparade in Duisburg 21 Menschen, als es zu einer Massenpanik kam. Die Überlebenden leiden bis heute. Eine Stiftung soll helfen. mehr»

Kommentar zu Arbeitszeiten: Flexibilität schadet nicht

[31.07.2015] Kommt es zur Festlegung von Arbeitszeiten, kann eine gewisse Flexibilität nicht schaden - sofern sie gewissen Regeln folgt. mehr»

Rütteln an der Höchstarbeitszeit: MB und Arbeitsmediziner schlagen Alarm

[31.07.2015] Psychologen, Werksärzte und Marburger Bund reagieren ablehnend auf Vorschläge von Arbeitgebern, am Arbeitszeitgesetz zu schrauben. mehr»

Ärzte-Allianz: Korruptionsgesetz wird Niederlassung nicht fördern

[30.07.2015] Als niederlassungsfeindlich charakterisiert die Allianz Deutscher Ärzteverbände das Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen. mehr»

Pflegekammern: Einige Länder gehen voran

[30.07.2015] Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) hat am Dienstag die konstituierende Sitzung der Gründungskonferenz Pflegekammer eröffnet. "Mit der Errichtung einer Pflegekammer können wir auch in Niedersachsen erreichen, dass die Pflege in der gesellschaftlichen Wahrnehmung aufgewertet wird. mehr»

BMW BKK: Kritik an Fonds-Zuweisungen

[30.07.2015] Die BMW BKK ist mit mehr als 160.000 Versicherte die zweitgrößte geschlossene Betriebskrankenkasse in Deutschland. Jetzt hat die Kasse ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Die Initiative zur Errichtung einer Betriebskrankenkasse ging 1989 vom Vorstand des Automobilunternehmens aus, erinnerten mehr»

Häusliche Krankenpflege: Pflegedienste und DAK liegen im Clinch

[30.07.2015] Die DAK hat Fragebögen an Versicherte verteilt. Die Diakonie spricht von Sparen auf Kosten Kranker. mehr»

Arbeitsmarkt: Zahl der offenen Stellen erreicht Rekordhoch

[30.07.2015] Gute Nachrichten für Arbeitskräfte: In deutschen Betrieben hat es noch nie so viele offene Stellen gegeben wie im Juli. mehr»