"Kooperation ist kein Interessenkonflikt!"

[23.06.2017]  Die Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) wehrt sich gegen das Projekt "Null-Euro-Ärzte" des Recherchezentrums "Correctiv". Ein Statement von FSA-Geschäftsführer Dr. Holger Diener.  mehr »

Pflegeberufe müssen attraktiver werden

[22.06.2017]  Alterung der Gesellschaft, wachsende Zahl der Pflegebedürftigen und hohe Belastung des Pflegepersonals: Auf ihrer Konferenz suchten die Gesundheitsminister nach Antworten auf diese Probleme. Dabei geht es auch um die Attraktivität des Pflegeberufes.  mehr »

SpiFa-Plan hat kaum Chancen

[23.06.2017]  Der Vorstoß der Fachärzte, auch in der Grundversorgung eine stärkere Rolle zu übernehmen, stößt bei Gesundheitspolitikern des Bundestages auf wenig Gegenliebe.  mehr »

PKV: Klare Absage an die Bürgerversicherung

[23.06.2017] Auf ihrer Jahrestagung plädieren die privaten Krankenversicherer für die Beibehaltung des dualen Systems.  mehr»

Suizidprävention: Koalition und Grüne für mehr schnelle Hilfe

[23.06.2017] SPD, Union und Grüne im Bundestag wollen die Suizidprävention in Deutschland stärken. Der interfraktionelle Antrag soll am Freitag im Bundestag verabschiedet werden.  mehr»

Eine Milliarde Euro: Länder plädieren für Klinikinvestitionen

[23.06.2017] Die Landesgesundheitsminister wollen auf ihrer Konferenz für ein Investitionsprogramm für Kliniken den Bund in die Pflicht nehmen.  mehr»

Psychotherapie: Neue Ziffern aufgewertet

[23.06.2017] Die Kassen haben nachgegeben, die Klage der KBV gegen die Bewertung der neuen psychotherapeutischen Akutziffern ist vom Tisch. Rundum glücklich sind die Therapeuten dennoch nicht.  mehr»

Pflegeberufegesetz: Bundestag gibt grünes Licht

[22.06.2017] Die Reform der Pflegeausbildung nimmt eine weitere Hürde trotz Kritik von Opposition und Verbänden.  mehr»

'Weibliche Berufe': Motivation ist unbezahlbar!

[22.06.2017] Frauen verdienen immer noch deutlich schlechter als Männer. Grund ist, dass sie sich häufig "typisch weibliche" Berufe aussuchen, in denen "weiblich konnotierte Persönlichkeitsmerkmale" gefragt sind. Das steht im zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung.  mehr»

Krebs: Es bleibt der Wunsch nach besseren Daten

[22.06.2017] Welche Kriterien sollen für die Nutzenbewertung der individuellen Krebstherapie gelten? Wird das Gesundheitssystem überfordert? Eine Debatte beim Hauptstadtkongress.  mehr»

"Rückenstudie" der Bertelsmann Stiftung: Facharztverbände rügen Methodenmängel

[22.06.2017] Facharztverbände haben eine Studie der Bertelsmann Stiftung über die regional ungleiche Zahl bei Rücken-Operationen als "wenig hilfreich" bezeichnet.  mehr»

Kinder und Jugendliche: Gesetzentwurf für Union "nicht praxistauglich"

[22.06.2017] Fachlich nicht ausgereift und überhastet die Unionsfraktion lehnt den Gesetzentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen ab.  mehr»

Finanzausgleich: Expertenrat reicht nicht

[22.06.2017] Jetzt soll es die Wissenschaft richten und den Königsweg weisen aber kann sie das? Krankenkassenverbände haben sich im Streit um den Finanzausgleich verbissen, der ohne politische Mediation nicht mehr zu lösen ist.  mehr»

Medizintechnik: 3000 Jahre alte Zehprothese aus Holz gefunden

[22.06.2017] Dass eine Prothese gut sitzen und Tragekomfort bieten sollte, wussten schon die alten Ägypter: Basler Forscher haben einen fast 3000 Jahre alten Zeh aus Holz untersucht.  mehr»

Barmer Arzneimittelreport: Ausgaben-Weltmeister bei Zytostatika

[22.06.2017] Die Ausgaben für onkologische Arzneimittel in der ambulanten Versorgung sind seit dem Jahr 2011 massiv gestiegen und übertreffen deutlich die Kostensteigerungen aller anderen Arzneimittel ohne Rezepturen. Das geht aus dem Barmer-Arzneimittelreport 2017 hervor.  mehr»

Arzneiwerbung: Gericht zügelt Generikafirma bei Brausetabletten

[22.06.2017] Ein Arzneihersteller darf nicht mit einer Indikation werben, für die sein Mittel nicht zugelassen ist, so ein Oberlandesgericht.  mehr»

Ausschuss: Koalition winkt Pflegeberufegesetz durch

[22.06.2017] Das umstrittene Pflegeberufegesetz ist nach Ansicht der Koalitionsfraktionen abstimmungsreif: SPD und Unionsfraktion stimmten am Mittwoch im Gesundheits  mehr»

Monitoring: Stillkommission fordert einheitliche Datenerhebung

[22.06.2017] Um Stilldaten systematisch vergleichen zu können, fordert die Nationale Stillkommission am Bundesinstitut für Risikoforschung ein nationales Stillmonitoring.  mehr»

Umfrage: Kinderärzte nur noch selten auf Hausbesuch

[22.06.2017] Keine Zeit, schlechte Bezahlung und der Verdacht, Eltern wollten sich nur Wartezeit ersparen: Viele Pädiater machen keine Hausbesuche mehr.  mehr»

Personalie: Desitin-Chef bleibt Vorsitzender des BPI

[22.06.2017] Dr. Martin Zentgraf, Geschäftsführer des mittelständischen Hamburger Arzneimittelherstellers Desitin, ist als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes der pharmazeutischen Industrie (BPI) wiedergewählt worden.  mehr»

Embryonen: Neue Zelllinien sind begehrt

[22.06.2017] Vor neun Jahren wurde der Stichtag im Stammzellengesetz verschoben. Jetzt zeigen sich die Auswirkungen.  mehr»

Umstrittener Spielzeugtrend: Helfen Fidget Spinners gegen Rauchen und ADHS?

[22.06.2017] Die Spielwarenbranche ist elektrisiert und meint, Fidget Spinners haben das Zeug zum Sommertrend schlechthin. Hunderttausende der Handkreisel rotieren in Deutschland: Sie sollen auch gegen Hyperaktivität und gar Rauchen eingesetzt werden. Doch stimmt das?  mehr»

PKV: Anstieg bei Heilpraktikerbehandlungen

[22.06.2017] Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen die privaten Krankenversicherer 2016 bei den Leistungsausgaben eine geringere Steigerung. Die Beitragseinnahmen stiegen um 1,2 Prozent.  mehr»

Industrie-Prognose: Kollege Roboter Garant für fitte Beschäftigte und höhere Renten?

[22.06.2017] Von der Digitalisierung der Arbeitswelt mit Robotern profitieren die Menschen in Deutschland in mehrfacher Hinsicht, so Wissenschaftler. Neben einer besseren Gesundheit könnten auch mehr Wohlstand erzielt werden.  mehr»

Gleichstellungsbericht: Frauen arbeiten öfter unbezahlt

[22.06.2017] Die Verdienstlücke zwischen den Geschlechtern ist groß. Das zeigt der zweite Gleichstellungsbericht der Bundesregierung. Frauen arbeiten häufig nicht nur in schlechter bezahlten Berufen, sondern investieren auch viel mehr Zeit in Familie und Ehrenamt.  mehr»

Transplantationen: Prüfer weisen Kritik aus Essen zurück

[22.06.2017] Die Uniklinik Essen hadert mit einem Bericht der Prüfungs- und Überwachungskommission (PÜK) für Organtransplantationen. Sie zieht unter anderem die Qualifikation der Prüfer in Zweifel.  mehr»

Heilberufe 2030: Optimismus trotz steigender Widersprüche

[22.06.2017] Halbgötter in Weiß? Das war einmal. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Mehrheit der Ärzte sicher ist: Heilberufler des Jahres 2030 werden als Dienstleister wahrgenommen. BÄK-Chef Montgomery gibt den Ärzten eine Mitschuld daran.  mehr»

Menschenrechte: Verfahren zu Baby Charlie eröffnet

[21.06.2017] Im Streit um das Leben des todkranken Babys Charlie Gard in Großbritannien haben die Eltern ihre Beschwerde vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg begründet.  mehr»