Freitag, 19. September 2014

Interview: "Schmerz lässt sich ohne Psychologie nicht behandeln"

[19.09.2014]  Die Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzen ist sehr komplex. Doch ob es dafür einen Facharzt für Schmerzmedizin braucht, ist umstritten, wie Professor Thomas Tölle, Präsident der Deutschen Schmerzgesellschaft, im Interview mit der "Ärzte Zeitung" deutlich macht.  mehr »

Praxisaufkauf: Hamburgs Ärzte begehren auf

[19.09.2014]  Von wegen hanseatische Contenance: Der drohende Praxisaufkauf durch die KV hat die Vertreterversammlung empört.  mehr »

Sicherstellungspakt in Hessen: Die Puzzle-Teile passen nicht

[18.09.2014]  Der mit großen Ambitionen im November 2011 gestartete Sicherstellungspakt in Hessen hat Erwartungen geweckt, die nicht eingelöst wurden. Die Landtagsfraktionen ziehen ein kritisches Zwischenfazit.  mehr »

Arzneiversorgung: Apotheker wünschen sich einheitliches "Entlassrezept"

[19.09.2014] Die Apotheker fordern, mittel eines Entlassrezeptes die nahtlose Arzneimittelversorgung nach Klinikaufenthalten zu gewährleisten. Ein Knackpunkt dabei ist das Arzneimittelbudget der niedergelassenen Ärzte. mehr»

KBV-VV: Trennung aber keine Spaltung

[19.09.2014] Die Spaltung der Vertreterversammlungen in einen gleichgroßen haus- und fachärztlichen Teil wird heiß diskutiert. Jetzt hat die KBV-Vertreterversammlung eine eigene Lösung verabschiedet. Doch es regen sich bereits erste Bedenken. mehr»

Baden-Württemberg: Initiative gegen Mobbing in der Schule

[19.09.2014] Pünktlich zum Schulbeginn startet in Baden-Württemberg an 30 weiterführenden Schulen eine Initiative, um Mobbing vorzubereiten. Das Präventionsprogramm wird dann von der Uniklinik Heidelberg evaluiert. mehr»

Prävention: Gesetz verzögert sich

[19.09.2014] Die große Koalition wird das Präventionsgesetz nicht - wie vorgesehen - bis Ende 2014, sondern erst 2015 erneut anpacken. mehr»

ASV: Nächste Indikationen in den Startlöchern

[19.09.2014] Noch bis Ende des Jahres sollen zwei weitere Anwendungsgebiete für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) feststehen. Das berichtet die Kassenärztliche Bundesvereinigung. mehr»

UN-Sicherheitsrat: Ebola-Epidemie ist Gefahr für Weltfrieden

[19.09.2014] Der UN-Sicherheitsrat sieht in der Ebola-Epidemie eine große Gefahr - und reagiert mit Resolution und Sondermission. Sierra Leone hat indes eine Ausgangssperre verhängt und startet ein Tür-zu-Tür-Screening. In Guinea sollen aufgebrachte Dorfbewohner Begleiter eines Ebola-Aufklärungstrupps getötet mehr»

Kommentar zur Schmerzmedizin: An der Schmerzgrenze

[19.09.2014] Das 1. Nationale Schmerzforum hat einen Nerv getroffen. Vertreter von Ärzten, aus der Wissenschaft, der Industrie und der Politik haben auf der von der Deutschen Schmerzgesellschaft ausgerichteten Veranstaltung gemeinsam die Mängel in der Versorgung mit Schmerztherapie offen als Problem benannt. mehr»

Endoprothetik: Chirurgen sehen gute Qualität der Indikation

[19.09.2014] Die Indikationsstellung für Hüftendoprothesen ist nach Auffassung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie kontinuierlich verbessert worden. mehr»

Schmerzmedizin: Die Ärzte fehlen

[19.09.2014] Millionen Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Das 1. Nationale Schmerzforum suchte nach Antworten, wie Versorgungsmängel angegangen werden könnten. mehr»

Alzheimer: Nagelprobe für die Gesellschaft

[19.09.2014] Wieviel Verbundenheit und Fürsorge ist eine Familie, eine Nachbarschaft oder eine Kommune bereit aufzubringen, um mit Menschen zu leben, für die es keine Heilung gibt? Diese Frage wird mit der steigenden Zahl der Alzheimer-Patienten immer drängender. mehr»

Arzneimittel: GBA legt Austauschverbote fest

[18.09.2014] Bei einigen Wirkstoffen müssen Ärzte künftig kein Aut-idem-Kreuz mehr setzen. Denn der Gemeinsame Bundesausschuss hat heute erstmals acht Wirkstoffe vom Austausch durch den Apotheker ausgeschlossen. mehr»

DEGAM: Kongress als Werbung für den Nachwuchs

[18.09.2014] Dem Ärztenachwuchs Lust auf Allgemeinmedizin machen, ist eines der Anliegen des 48. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM). mehr»

Großbritannien: Frau stirbt in Warteschlange vor Klinik

[18.09.2014] Eine Patientin ist in der Warteschlange mehrerer Krankenwagen vor einer Klinik in Wales gestorben. mehr»

Syrien: WHO will Todesfälle bei Masernimpfung aufklären

[18.09.2014] In Syrien sind mindestens 15 Kleinkinder nach der Masernimpfung gestorben. Jetzt schickt die WHO Experten, um die Vorfälle aufzuklären. mehr»

Pakistan: Polio auf dem Vormarsch

[18.09.2014] In diesem Jahr seien bereits 158 Fälle registriert worden, berichtete die Zeitung "Dawn" am Mittwoch unter Berufung auf das nationale Gesundheitsinstitut in Islamabad. Polio-Infektionen nehmen in Pakistan seit 2012 wieder zu. mehr»

Umfrage in NRW: Kassenpatienten warten 20 Tage länger auf Termin

[18.09.2014] Die Grünen haben in NRW eine Wartezeit-Erhebung gemacht: Die gesetzlich Versicherten warten wesentlich länger auf einen Arzttermin als Privatversicherte. Die Grünen wollen nun ein neues Honorarsystem. mehr»

MSD Gesundheitspreis: Versorgung mit innovativen Ideen geehrt

[18.09.2014] Sechs Versorgungsprojekte sind am Mittwoch unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) mit dem mit 100.000 Euro dotierten MSD Gesundheitspreis ausgezeichnet worden. mehr»

Pädiatrie: Antibiotika-Vergabe variiert in fünf EU Ländern

[18.09.2014] Bei der Antibiotika-Vergabe an Kinder und Jugendliche bestehen in Europa große Unterschiede. mehr»

Ebola: "Ärzte ohne Grenzen" geht Merkel an

[18.09.2014] Bei der Bewältigung der Ebola-Epidemie in Westafrika hat die internationale Staatengemeinschaft kläglich versagt, betont "Ärzte ohne Grenzen" in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel. Auch der Bundesregierung wird Tatenlosigkeit vorgeworfen. mehr»

ARMIN: Digitaler Startschuss ab dem vierten Quartal

[18.09.2014] Ab Oktober werden mehr Arztinformationssysteme ARMIN-fähig. Richtig spannend wird es dann 2015, verspricht die gevko. mehr»

Palliativversorgung: Altpeter verspricht Ausbau

[18.09.2014] Die baden-württembergische Landesregierung hat angekündigt, die Hospiz- und Palliativversorgung ausbauen zu wollen. mehr»

Psychiatrie: Hessen plant mehr ambulant vor stationär

[18.09.2014] Die schwarz-grüne Landesregierung will noch im Herbst ein neues Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz angehen. mehr»

Vor der KBV-VV: 50 Verbände stemmen sich gegen KV-Spaltung

[18.09.2014] 50 fachärztliche und psychotherapeutische Berufsverbände haben an den Gesetzgeber appelliert, die Einheit der Vertragsärzte und Psychotherapeuten im KV-System zu erhalten. Heute Nachmittag tagt dazu die KBV-Vertreterversammlung. mehr»

NRW: Gesundheitswesen hat 1,1 Millionen Beschäftigte

[18.09.2014] Die Anzahl der Menschen, die im Gesundheitswesen beschäftigt sind, ist in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2012 um 1,6 Prozent auf insgesamt 1,1 Millionen gestiegen. mehr»

Westküstenklinikum: Chirurgie erhält Zuschlag für Sicherstellung

[18.09.2014] Kassen müssen der Klinik rückwirkend für das Jahr 2012 einen Zuschlag in Höhe von 1,5 Millionen Euro zahlen. Das hat die Schiedsstelle festgelegt. mehr»