Ärzte Zeitung, 23.10.2008

Spekulationen um Kabinett in Hessen

WIESBADEN (fuh). Kommt es zur Bildung einer rot-grünen Landesregierung in Hessen mit der SPD-Ministerpräsidentin Andrea Ypsilanti? Die Spekulationen um ein mögliches Kabinett sind in vollem Gange. Als Top-Kandidatin für das Amt des Sozialministers wird Kordula Schulz-Asche, Ko-Chefin der hessischen Grünen, gehandelt.

Ebenso häufig genannt wird in den Spekulationen die Sozialdemokratin Petra Fuhrmann. Noch amtiert Silke Lautenschläger (CDU). Sie müsste wie Ministerpräsident Roland Koch bei einer Wahl Ypsilantis die Koffer packen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »