Ärzte Zeitung online, 14.11.2008

Bundestag beschließt betriebliche Qualifizierung für Behinderte

BERLIN (dpa). Die Chancen von Behinderten auf dem Arbeitsmarkt sollen verbessert werden. Mit diesem Ziel verabschiedete der Bundestag am Donnerstagabend ein Gesetz, das eine individuelle Qualifizierung in den Betrieben vorsieht.

Die Maßnahme unter dem Motto "Im Job fit für den Job werden" dauert bis zu zwei Jahre und hat den Abschluss eines Arbeitsvertrages zum Ziel. Bei Bedarf ist auch eine individuelle Berufsbegleitung vorgesehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »