Ärzte Zeitung, 14.05.2009

Kinderkommission gegen Doku "Eltern auf Probe"

BERLIN (ble). Die Kinderkommission des Bundestags läuft Sturm gegen den Sender RTL. Grund ist die ab Juni geplante Ausstrahlung der Doku-Serie "Eltern auf Probe", bei der Säuglinge von ihren Eltern getrennt werden und für einige Tage in die Obhut von Teenagern kommen.

"RTL instrumentalisiert in diesem Sendeformat Kinder in unverantwortlicher Weise", heißt es in einer Erklärung. Der Sender nehme die seelische Gefährdung der Kinder billigend in Kauf. Zuvor hatte auch die Bundespsychotherapeutenkammer scharfe Kritik geübt und strengere Mediengesetze gefordert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »