Kongress, 27.05.2009

Welche Chancen bieten Pflegestützpunkte?

Welche Chancen bieten Pflegestützpunkte?

Pflegestützpunkte führen nicht nur zu einer Weiterentwicklung der Versorgungslandschaft, sie bewirken auch eine hohe Kundenzufriedenheit, sagt der Geschäftsführer des Kuratoriums Deutsche Altershilfe in Köln, Dr. Peter Michell-Auli. Die Einrichtung von Pflegestützpunkten ermögliche darüber hinaus Chancen im Bereich der Prävention, argumentiert Michell-Auli. Mit ihrer Hilfe sei es möglich, eine qualitätsgesicherte Beratungsinfrastruktur aufzubauen. Was bieten Pflegestützpunkte? Darüber wird heute bei einer Veranstaltung des Hauptstadtkongresses diskutiert.

Kommunale Pflegeinfrastruktur - Wohnortnahe Versorgung und Pflegestützpunkte
27. Mai, 16.15  - 18.00 Uhr, Dachgarten

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So viel jünger und attraktiver macht Facelifting

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen. mehr »

Niedrig dosiert starten und langsam erhöhen!

Die neue Gesetzeslage zur Verordnung von Cannabis auf Kassenkosten ist beim Schmerz- und Palliativtag begrüßt worden. Ärzte mit Erfahrung mit Cannabinoiden loben vor allem den Erhalt der Therapiefreiheit. mehr »

Obamacare bleibt!

Blamage für US-Präsident Donald Trump: In letzter Minute zogen die Republikaner die Abstimmung über die geplante Gesundheitsreform zurück. Gerade auch, weil die Zustimmung aus den eigenen Reihen fehlte. mehr »