Ärzte Zeitung, 12.06.2009

Auftakt für bundesweite "Aktionswoche Alkohol"

BERLIN(ble). Am Samstag ist Auftakt für die bundesweit zweite Aktionswoche zu den Gefahren übermäßigen Alkoholkonsums. Unter dem Motto "Alkohol? Kenn dein Limit" finden bis zum 21. Juni dazu über 2200 Veranstaltungen, darunter in Sportvereinen und Betrieben, statt. Schirmherrin ist die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD).

Ziel der Aktionswoche ist, das Bewusstsein der Bevölkerung für einen verantwortungsvollen Alkoholkonsum zu schärfen und die Bürger dazu anzuregen, ihr eigenes Trinkverhalten ehrlich einzuschätzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »

Positive HPV-Serologie bringt bessere Prognose

Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert. Das bestätigt jetzt eine US-Studie. Demnach liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Fünf-Jahres-Überleben sogar 67 Prozent höher. mehr »