Ärzte Zeitung, 28.05.2010

Trendforum Gesundheit in Köln

KÖLN (iss). Der Gesundheitsmarkt der Zukunft steht im Mittelpunkt des "Trendforums Gesundheit 2010" am 31. Mai in Köln. Zum Austausch eingeladen sind dort nach Angaben des Veranstalters EEC Network Mediziner, Journalisten, Politiker, Ernährungsspezialisten sowie Marketing- und Kommunikationsexperten.

Im Mittelpunkt des Forums steht die Gesundheitskommunikation. Die Teilnehmer können sich über Themen wie "Ist Depression ein Medienthema?", "Der Promikranke - Krankheitswahrnehmung zwischen Harald Schmidt und Robert Enke" oder dem weiten Bereich der Arztserien informieren. Weitere Beiträge setzen sich mit dem betrieblichen Gesundheitsmanagement oder der Patientenhotellerie auseinander.

Zum Abschluss der Veranstaltung wird der Health Media Award 2010 verliehen. Daran nehmen der bekannte Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und der Schauspieler Hans Sigl, der den "Bergdoktor" in der gleichnamigen Fernsehserie spielt, teil.

Informationen: http://www.eec-network.de/trendforum.php

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »