Ärzte Zeitung, 18.04.2011

Hochschullehrer zeigen sich zufrieden

BERLIN (fst). Fast drei von vier Hochschullehrern sind mit ihrer beruflichen Situation "zufrieden bis sehr zufrieden". Das geht aus einer Studie von Forschern der Universität Kassel hervor, die vom Bundesbildungsministerium gefördert wurde.

In den USA zeigen sich nur 63 Prozent der Befragten entsprechend zufrieden. Nur sechs Prozent der in Deutschland befragten Forscher erwägen einen Wechsel in Ausland, heißt es in der Studie des "International Center for Higher Education Research" in Kassel. Keine Belege hätten sich für die oft geäußerte Auffassung gefunden, die Arbeitsbedingungen an US-amerikanischen Hochschulen seien generell besser.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

KBV und Psychotherapeuten kritisieren Honorarbeschluss

BERLIN. Der erweiterte Bewertungsausschuss hat am Mittwochnachmittag gegen die Stimmen der KBV einen Beschluss zur Vergütung der neuen psychotherapeutischen Leistungen gefasst. mehr »