Ärzte Zeitung, 18.04.2011

Hochschullehrer zeigen sich zufrieden

BERLIN (fst). Fast drei von vier Hochschullehrern sind mit ihrer beruflichen Situation "zufrieden bis sehr zufrieden". Das geht aus einer Studie von Forschern der Universität Kassel hervor, die vom Bundesbildungsministerium gefördert wurde.

In den USA zeigen sich nur 63 Prozent der Befragten entsprechend zufrieden. Nur sechs Prozent der in Deutschland befragten Forscher erwägen einen Wechsel in Ausland, heißt es in der Studie des "International Center for Higher Education Research" in Kassel. Keine Belege hätten sich für die oft geäußerte Auffassung gefunden, die Arbeitsbedingungen an US-amerikanischen Hochschulen seien generell besser.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »