Ärzte Zeitung, 16.05.2011

Rainer Richter bleibt Chef der Psychotherapeuten

BERLIN (sun). Der 18. Deutsche Psychotherapeutentag hat den bisherigen Vorstand der Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) erneut für vier Jahre in seinem Amt bestätigt. Alter und neuer Präsident ist damit Professor Rainer Richter.

"Unser Ziel ist eine bessere Versorgung psychisch kranker Menschen", sagte BPtK-Chef Richter. Mit einer Reform der Bedarfsplanung sollte die Chance genutzt werden, monatelange Wartezeiten auf einen psychotherapeutischen Behandlungsplatz zu verkürzen, forderte er.

Als Vizepräsidenten wurden Monika Konitzer und Dietrich Munz wiedergewählt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromissvorschlag wieder zurückgezogen

Kaum verkündet, ist der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Die genauen Gründe sind unklar. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »