Ärzte Zeitung, 16.12.2015

Fraktion Die Linke

Vogler ist neue Sprecherin für Gesundheit

BERLIN. Rotation in der Bundestagsfraktion der Linken: Kathrin Vogler ist neue gesundheitspolitische Sprecherin der größten Oppositionsfraktion.

Sie übernimmt das Amt von Harald Weinberg, der sich künftig auf die Krankenhauspolitik sowie die Finanzierung der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung konzentriert.

Der Wechsel der Sprecherfunktion sei turnusgemäß erfolgt und bereits zu Beginn der Legislaturperiode abgesprochen gewesen, hieß es am Mittwoch bei der Linksfraktion.

Vogler ist seit sechs Jahren ordentliches Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestages. Ein Schwerpunkt der 52-Jährigen, deren Wahlkreis Steinfurt III ist, ist die Arzneimittelpolitik. (af)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Diabetes-Risiken sind alarmierend häufig

Mehr als 21.000 Passanten in Einkaufszentren haben in den vergangenen zehn Jahren bei der Aktion "Gesünder unter 7" ihr Diabetes-Risiko abklären lassen. Die Ergebnisse sind dramatisch. mehr »

"Man schafft viel"

Anja Junker ist "Ärztin ohne Grenzen": Vier Einsätze in Afrika und Südamerika hat die 43-Jährige für die Organisation absolviert. Manche brachten sie an die Grenze der Erschöpfung. mehr »

Lösung für Hygienemuffel

Ärzte in Kliniken sind anscheinend oft größere Hygienemuffel als ihre Patienten. Denn sie desinfizieren sich seltener die Hände – gerade in sensiblen Bereichen. mehr »