Ärzte Zeitung, 16.12.2015

Fraktion Die Linke

Vogler ist neue Sprecherin für Gesundheit

BERLIN. Rotation in der Bundestagsfraktion der Linken: Kathrin Vogler ist neue gesundheitspolitische Sprecherin der größten Oppositionsfraktion.

Sie übernimmt das Amt von Harald Weinberg, der sich künftig auf die Krankenhauspolitik sowie die Finanzierung der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung konzentriert.

Der Wechsel der Sprecherfunktion sei turnusgemäß erfolgt und bereits zu Beginn der Legislaturperiode abgesprochen gewesen, hieß es am Mittwoch bei der Linksfraktion.

Vogler ist seit sechs Jahren ordentliches Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestages. Ein Schwerpunkt der 52-Jährigen, deren Wahlkreis Steinfurt III ist, ist die Arzneimittelpolitik. (af)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Eine "mission impossible" für Diabetiker?

Kein Zweifel: Eine gute Blutzuckereinstellung plus Korrektur der übrigen Risikofaktoren lohnt sich. Um das zu erreichen, gilt es für Diabetiker zwei Hürden zu überwinden. mehr »

EU-Ärzte sollen bleiben dürfen

Theresa May hat ein Bleiberecht für EU-Bürger nach dem Brexit angekündigt. Betroffene Ärzte nehmen das jedoch mit gemischten Gefühlen auf. mehr »

Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen. mehr »