Ärzte Zeitung, 29.11.2016

Auszeichnung

vdek zeichnet sächsische Selbsthilfegruppen aus

DRESDEN. Das Leipziger Theaterprojekt "Hier werden Sie platziert" hat den mit 3000 Euro dotierten sächsischen Selbsthilfepreis der Ersatzkassen 2016 erhalten. An dem Projekt waren mehrere Selbsthilfegruppen für Depressive beteiligt, teilte der vdek Sachsen mit. Unter professioneller Anleitung konzipierten die Laienschauspieler gemeinsam ein Theaterstück und führten es auf.

Der mit 2000 Euro ausgestattete zweite Platz ging in diesem Jahr an die "Kaiserschnittmamas" aus Dresden. Die Gruppe hilft Müttern, eine ungeplante und ungewünschte Sectio zu bewältigen und leistet Aufklärung zum Thema. Der sächsische Selbsthilfepreis wurde in diesem Jahr zum fünften Mal vergeben. (lup)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »