Ärzte Zeitung online, 21.11.2008

Kaufhauskette Woolworth entdeckt den Apothekenmarkt

BERLIN (ava). Die Kaufhauskette Woolworth hat das Arzneimittelgeschäft für sich entdeckt. Seit einigen Wochen firmiert die Versandapotheke Vitaware als Woolworth-Partnerapotheke. Das geht aus einer Meldung des Berliner Nachrichtendienstes apotheke adhoc hervor.

Kunden der Kaufhauskette bekommen nach Angaben des Branchendienstes besondere Konditionen bei der Versandapotheke mit Sitz in Ratingen. Welche Gegenleistung Woolworth für die Kooperation erhält, wollte Vitaware nicht mitteilen. Anders als die Drogeriemärkte dm und Schlecker bietet Woolworth vorerst keine Rezeptsammelstellen in den bundesweit 316 Filialen an.

Inhaberin der Versandapotheke Vitaware ist nach Angaben des Branchendienstes die 28 Jahre alte Aylin Tekcan. Bislang sei die Kooperation mit Woolworth noch auf den Online-Auftritt beschränkt, so Tekcan gegenüber apotheke adhoc. Mit einer Geschäftsausweitung rechnet Tekcan, wenn das Fremdbesitzverbot fallen sollte. "Ein Apotheker sollte aber immer dahinter stehen", so Tekcan.

Tekcan will Vitaware schrittweise nach vorne bringen. Die Kooperation mit Woolworth ist nur eine von vielen - allerdings die prominenteste: Bislang zählen zu den Partnern der Versandapotheke unter anderem Landesgesellschaften der Polizeigewerkschaft und Gewerkschaften für Erziehung und Wissenschaft, der Versender Paketeria sowie Sport- und Fischereiverbände.

Topics
Schlagworte
Arzneimittelpolitik (6987)
Organisationen
Schlecker (39)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »