Ärzte Zeitung, 13.07.2010

Politiker und Ärzte streiten über Homöopathie

Soll Homöopathie teilweise Kassenleistung bleiben? / Blitz-Umfrage der "Ärzte Zeitung"

BERLIN (hom/mn). Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) hat die Forderung des SPD-Gesundheitspolitikers Karl Lauterbach nach einem Erstattungsverbot von Homöopathie-Kosten zurückgewiesen.

Cornelia Bajic Vorsitzende des DZVhA erklärte in Berlin, der Vorschlag sei ein "netter Versuch, die Homöopathie zu diskreditieren". Dies gehe aber vollkommen an der Sache vorbei. Studien zur Versorgungsforschung würden belegen, dass die Homöopathie "effektiv und kostengünstig" sei.

Die gesetzlichen Kassen sprachen sich ebenfalls gegen ein Erstattungsverbot aus. "Es kann doch nicht sein, dass erst in der vergangenen Woche die nächste Honorarerhöhung für Ärzte und Mehreinnahmen für Krankenhäuser diskutiert werden und in dieser Woche darauf Leistungskürzungen für die Versicherten das Thema sind", betonte der Sprecher des GKV-Spitzenverbandes Florian Lanz. Auch Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) erklärte, es spreche nichts dagegen, wenn Kassen ihren Versicherten Homöopathie über Wahltarife anbieten würden. In der Ärzteschaft ist das Meinungsbild zweigeteilt, wie eine Blitz-Umfrage der "Ärzte Zeitung" ergab.

Lesen Sie dazu auch:
Blitz-Umfrage: "Der politische Wille sagt nichts darüber aus, ob eine Therapieform sinnvoll ist oder nicht"
Homöopathie auf Kassenkosten - da stimmt die Chemie nicht!

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
Scheindiskussion um Homöopathie

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »