Ärzte Zeitung, 15.09.2016

Gelbe Liste

Neuer Online-Auftritt

NEU-ISENBURG. Der Arzneimittelinformationsdienst Gelbe Liste hat seinen Online-Auftritt einer Frischzellenkur unterzogen. Wie das Unternehmen mitteilt, umfasst www.gelbe-liste.de mit fast 14.000 Fachinformationen für Fachkreise und mehr als 5000 Packungsbeilagen für Verbraucher eines der größten Angebote für mehr Arzneimitteltherapiesicherheit.

Insgesamt liefere das Internetportal umfassende Informationen zu mehr als 120.000 apotheken- und rezeptpflichtigen Präparaten. Zusätzlich finden Nutzer tagesaktuell Nachrichten zu Lieferengpässen, Rote-Hand-Briefe sowie Informationen zu Neuzulassungen.

Hintergrund sei, dass jährlich mehr als 500.000 Krankenhauseinweisungen auf das Konto von Fehlern bei der Verordnung oder Einnahme von Medikamenten gingen.

Nutzer des Portals könnten unter www.gelbe-liste.de/identazudem Medikamente leicht und sicher anhand ihres Aussehens bestimmen. Darüber hinaus finden sich Informationen zu Teilbarkeit, Mörserbarkeit und Sondenfähigkeit sowie zur Galenik und Wirkstoffinteraktionen.

Seit dem Relaunch bietet die med-i-box der Gelben Liste darüber hinaus weitergehende und transparent gekennzeichnete Informationen der Arzneimittelhersteller zur richtigen Anwendung bei vielen Präparaten. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »