Sonntag, 1. März 2015

1. NRW: Verbraucherzentrale watscht Apotheker ab

[27.02.2015] Viele Apotheker kommen bei der Abgabe von OTC- Schmerzmitteln ihrer Prüf- und Beratungspflicht nicht nach, kritisiert die Verbraucherzentrale NRW. Anlass der Kritik waren Testkäufe, bei denen drei Packungen mit je 20 Tabletten eines Schmerzmittels verlangt wurden. mehr»

2. Bundestag: Grünes Licht für kostenfreie "Pille danach"

[27.02.2015] Für junge Frauen bleibt die "Pille danach" trotz Aufhebung der Rezeptpflicht weiter kostenlos. mehr»

3. Tag der Seltenen Krankheiten: Allein, allein

[27.02.2015] 7000 Seltene Krankheiten gibt es, für die meisten stehen keine Therapien zur Verfügung. Ganz einsam sind diese "Waisen der Medizin" aber nicht mehr. Eine Zwischenbilanz zum Tag der Seltenen Krankheiten am 28. Februar. mehr»

4. "Pille danach": Für junge Frauen weiter kostenfrei

[26.02.2015] Der Gesundheitsausschuss des Bundestages hat in seiner Sitzung am Mittwoch die Kostenerstattung der sogenannten "Pille danach" für junge Frauen verabschiedet. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

5. Schleswig-Holstein: Neue Arzneimittelvereinbarung

[26.02.2015] Krankenkassen und Kassenärztliche Vereinigung (KV) haben sich in Schleswig-Holstein auf eine Arzneimittelvereinbarung verständigt. Sie sieht retrospektiv für das vergangene Jahr eine Anpassung um 1,9 Prozent und für das laufende Jahr um 4,98 Prozent vor. mehr»

6. Unternehmen: Shire übt Option auf Meritage aus

[26.02.2015] Shire setzt seine Einkaufstour fort: Nach einer Milliardenofferte für den Orphan-Drug-Hersteller NPS Pharma Mitte Januar erwirbt der Konzern jetzt den privaten kalifornischen Orphan-Drug-Hersteller Meritage Pharma. mehr»

7. Frühe Nutzenbewertung: Experten fordern Nachjustierung

[26.02.2015] Die frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln führt immer wieder zu Problemen. So zuletzt bei neuen Hepatitis-C-Präparaten. Der Verband forschender Arzneimittelhersteller setzt auf den Dialog zwischen Herstellern und Politik. mehr»

8. OTC-Erstattung: Nur wenige wissen davon

[25.02.2015] Viele gesetzlich Versicherte wissen nicht, dass ihre Krankenkasse per Satzungsleistung auch OTC-Arzneimittel erstattet. mehr»

9. Nalmefen: Hersteller teilt Einschätzung des GBA nicht

[24.02.2015] Der GBA hat Selincro® gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie Naltrexon keinen Zusatznutzen anerkannt. Auch aus ökonomischer Sicht sei Selincro® überlegen", vertritt der Hersteller seine Position. mehr»

10. Bei Schmerzen: Wie gefährlich ist die Injektion von Steroiden?

[23.02.2015] Vor Steroidinjektionen hat die US-Behörde FDA im letzten Jahr gewarnt. Eine Task Force aus 14 Fachgesellschaften hält jetzt dagegen: Die Kritik sei überzogen; bei richtiger Medikamentenwahl sei das Verfahren sicher und effizient. mehr»