Montag, 31. August 2015

1. Diabetes: Erstes Insulin-Biosimilar in Europa am Start

[28.08.2015] Mit Abasaglar® kommt am 1. September das erste in Europa zugelassene Insulin-Biosimilar auf den Markt. Die Studiendaten belegen eine große Ähnlichkeit mit dem Original Lantus® - was auch für den Preis gilt. mehr»

2. Schon seit Wochen: Krebsmedikament ist nicht lieferbar

[27.08.2015] Seit mehreren Wochen kann ein Krebsmedikament mit dem Wirkstoff Melphalan nicht geliefert werden - mit gravierenden Auswirkungen für die Patienten. Die Preise für Restposten sind dementsprechend in die Höhe geschossen. mehr»

3. Cochrane Zentrum: Linke fordern mehr Geld vom Bund

[27.08.2015] Evidenzbasierte Medizin ist für das Gesundheitswesen von grundlegender Bedeutung. Eine dauerhafte Finanzierung für das Cochrane Zentrum durch den Bund ist dennoch nicht in Sicht. Das wird zunehmend kritisch betrachtet. mehr»

4. Trotz Kritik: Große Fortschritte in der Insulintherapie

[27.08.2015] Kritiker vertreten eine provokante These: Die Hersteller von Insulin hätten sich in den vergangenen Jahrzehnten mit marginalen Fortschritten Patente gesichert und damit ein preisgünstiges Insulin-Generikum verhindert. Dem widerspricht Diabetes-Experte Professor Hellmut Mehnert. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

5. Grünes Rezept: Patienten kaum im Bilde

[26.08.2015] Verordnete OTC-Präparate können von der Kasse erstattet werden. Das wissen aber nur wenige Patienten. mehr»

6. Medikationsplan: Hausärzte als Lotsen

[26.08.2015] Hausärzte sollen nach Auffassung ihres Verbandes die treibenden Akteure beim Arzneimanagement werden. Dabei sind IT-Lösungen ausdrücklich gewünscht. mehr»

7. Medikationsplan: Apotheker blockieren sich selbst

[26.08.2015] Im vergangenen Jahr haben Apotheker ihr Perspektivpapier 2030 verabschiedet - ein Kernthema: das Medikationsmanagement. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" erläutert Dr. Jochen Pfeifer, warum er fürchtet, dass der Zug möglicherweise bereits abgefahren ist. mehr»

8. Lauterbach-Buch: "In 30 Jahren wird Krebs gut kontrollierbar sein!"

[25.08.2015] Ein Arzt und Politiker schlägt Alarm. Die Arzneimittelzulassung stehe Heilungschancen bei Krebs im Weg, sagt Karl Lauterbach (SPD). Seine Lösung: Eine neue Kultur von Studien entwickeln. Wie, das schildert er in seinem neuen Buch. mehr»

9. "Sündige Krebs-Industrie": Verbände kontern Lauterbach

[24.08.2015] Der Verband forschender Pharmaunternehmen (vfa) und der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) wehren sich gegen Kritik an der Forschungs- und Preisstrategie durch den SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach. mehr»

10. BfArM-Entscheidung: 54 Generika verlieren die Zulassung

[21.08.2015] Der Skandal um manipulierte Generika-Studien hat jetzt ein vorläufiges Ende gefunden: 54 Produkte dürfen nach einem aktuellen BfArM-Bescheid nicht mehr in Apotheken abgegeben werden. mehr»