Freitag, 19. September 2014

11. Melanom: Zulassungsantrag für Immun-Therapeutikum

[16.09.2014] Amgen hat bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) die Zulassung für Talimogen laherparepvec (T-VEC) zur Behandlung von Erwachsenen mit regional oder fernmetastasiertem Melanom beantragt. mehr»

12. Grippe-Impfung: Pädiater warnen vor Engpässen

[16.09.2014] Die Pädiater im Rheinland fordern die Abkehr von den Rabattverträgen bei Impfstoffen. "In den kommenden Wochen stehen die Grippeimpfungen an, und wir befürchten, dass die Impfstoffe nicht für alle Kinder reichen", sagt Dr. mehr»

13. Pharma-Dialog: Gemeinsam für den medizinischen Fortschritt

[15.09.2014] Start des Pharma-Dialogs: Regierung und Pharmaunternehmen wagen den Spagat. Die Interessen der Industrie und die der Sozialsysteme sollen unter einen Hut gebracht werden. mehr»

14. Arzneiversorgung: Biosimilars bieten hohes Sparpotenzial

[12.09.2014] Der Branchenverband Pro Generika fordert faire Wettbewerbsbedingungen für die Entwicklung des Biosimilar-Marktes. Dazu müsse gehören, das die Krankenkassen darauf verzichten, mit den Herstellern von originalen Biopharmazeutika kurz vor deren Patentablauf Rabattverträge abzuschließen. mehr»

15. Dimethylfumarat: Kommission der Ärzte contra IQWiG

[11.09.2014] Anders als das IQWiG ist die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft der Auffassung, dass für Dimethylfumarat im Vergleich zu Beta-Interferon oder Glatirameracetat ein Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen zu erkennen ist. mehr»

16. "House of Pharma": AMNOG gibt Innovationen keinen Schub

[10.09.2014] Selbst positive Nutzenbewertungen für Innovationen geben Ärzten keine Sicherheit - sie verordnen meist zurückhaltend. mehr»

17. Indikationserweiterung: Tiotropium bald auch in Deutschland gegen Asthma

[10.09.2014] Boehringer Ingelheim hat in Schweden als erstem europäischen Land die Indikationserweiterung für den COPD-Wirkstoff Tiotropium gegen Asthma erhalten. mehr»

18. Ex-Staatschefs fordern: Drogen zur Schmerzlinderung einsetzen!

[09.09.2014] Eine Gruppe von Ex-Staatschefs um den früheren UN-Generalsekretär Kofi Annan hat gefordert, die Drogenpolitik weltweit zu liberalisieren. mehr»

19. Brandenburg: Lob von TK-Chefin für Ärzte

[09.09.2014] Lob für die Ärzte in Brandenburg: "In keinem anderen Bundesland gehen die niedergelassenen Ärzte so verantwortungsbewusst und maßvoll mit Antibiotika um", so Susanne Hertzer, Regional-Chefin der Techniker Krankenkassen (TK) in Berlin und Brandenburg. mehr»

20. Medizinprodukte: Regierung will keine höheren Hürden

[09.09.2014] Staatliche Zulassungs- und Bewertungsverfahren für Medizinprodukte sind für die Koalition der falsche Weg. Die Grünen sehen darin eine verpasste Chance, den Patientenschutz zu stärken. mehr»