31.  AstraZeneca: Onkologie beflügelt Fantasien

[03.02.2017] AstraZeneca verzeichnet für das Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 23 Milliarden US-Dollar (rund 21,3 Milliarden Euro) - gegenüber Vorjahr ist das ein Anstieg um fünf Prozent.  mehr»

32.  Arzneimittelsicherheit: Apotheker und Ärzte für mehr Kooperation

[03.02.2017] Ärzte und Apotheker in Sachsen wollen künftig noch besser zusammenarbeiten. Die beiden Heilberufekammern im Land haben deshalb ein gemeinsames Strategiepapier verabschiedet, wie die sächsische Landesärztekammer in Dresden mitteilte.  mehr»

33.  Pharma: Novo Nordisk mit neuen Verkaufsschlagern

[03.02.2017] Für 2016 verzeichnet der dänische Antidiabetika-Spezialist Novo Nordisk einen Umsatzanstieg, muss aber beim Gewinn einbüßen.  mehr»

34.  Verordnungen: Hecken will regionale Quoten kippen

[03.02.2017] GBA-Chef Hecken will regionale Arzneimittelvereinbarungen abschaffen. An ihre Stelle soll die neue Arztinformation treten.  mehr»

35.  Zusatznutzen: Arznei-Info zunächst nur im Miniformat

[02.02.2017] Informationen zum Zusatznutzen von Arzneien über das Praxissystem wird es voraussichtlich nur in rudimentärer Version geben.  mehr»

36.  BAH-Umfrage: Mehr Beratung zu Arzneimitteln erwünscht

[01.02.2017] Ein Drittel der Bevölkerung in Deutschland wünscht sich mehr fachliche Ratschläge für die richtige Einnahme von Medikamenten.  mehr»

37.  Arzneimittelausgaben: Wachstum von 3,8 Prozent - minus Rabatte

[31.01.2017] Die Arzneimittelausgaben in der GKV sind im vergangenen Jahr um 3,8 Prozent gestiegen. Das hat die Bundesvereinigung der Deutschen Apothekerverbände (ABDA) mitgeteilt.  mehr»

38.  OTC: Apotheker wollen Arzneisicherheit erhöhen

[31.01.2017] Das Institut für Pharmazie und das Zentrum für Arzneimittelsicherheit der Universität und des Universitätsklinikums Leipzig (ZAMS) wollen die Arzneisicherheit bei der Selbstmedikation fördern.  mehr»

39.  Apothekenmarkt: Bei Offizinen weiter Trend zu Filialbildungen

[31.01.2017] Die Zahl der Apotheken in Deutschland ist nach neuesten Berechnungen weiter rückläufig. Viele Schließungen werden aber über das Vehikel der Filialbildung verhindert.  mehr»

40.  AMNOG und Diabetologie: Eine unerfreuliche Bilanz

[31.01.2017] Die mehr als 20 Nutzenbewertungen von innovativen Diabetes-Präparaten zeigen ein ernüchterndes Bild, wie medizinischer Fortschritt in Deutschland bewertet wird: Nur bei einem Antidiabetikum stellte der Bundesausschuss einen beträchtlichen Zusatznutzen fest in fünf Fällen nahm der jeweilige  mehr»