Mittwoch, 27. Mai 2015

61. Potenzial nicht ausgeschöpft: OTC-Arznei als Satzungsleistung

[17.03.2015] Die Einführung des kassenindividuellen Zusatzbeitrags zum Jahresbeginn haben etliche Kassen genutzt, ihre Satzungsleistungen um rezeptfreie Arzneien zu erweitern. Wesentlich: Sie müssen stets vom Arzt verordnet werden. mehr»

62. Boehringer-Chef im Interview: Evidenz muss ausgewertet werden

[17.03.2015] Es gibt Änderungsbedarf am AMNOG, dennoch sollte der Dialog zwischen Politik und Industrie abgewartet werden. Wichtig sei, dass vorhandene Evidenz in der Nutzenbewertung ausgewertet wird, fordert Boehringer-Chef Stefan Rinn. mehr»

63. AMNOG: Anpassung an Innovationsgeschwindigkeit gefordert

[13.03.2015] Am zweiten Tag der Frühjahrstagung der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) ging es am Freitag vor allem um das Thema "Transparenz bei möglichen Interessenkonflikten". mehr»

64. Marktforschung: Erkältungswelle beflügelt OTC-Geschäft

[13.03.2015] Die außergewöhnlich starke Grippesaison lässt die Kassen der Apotheken klingeln. Marktforscher melden Rekordumsätze für Offizinbetreiber und OTC-Industrie. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

65. Subgruppen und Mischpreis: Ärzte fühlen sich verunsichert

[13.03.2015] Die frühe Nutzenbewertung bringt Vertragsärzten weniger Verordnungssicherheit als erhofft. Probleme bereiten Subgruppenbildung und Mischpreise, bei denen strittig ist, wann sie wirtschaftlich sind. mehr»

66. Out of Aut-idem: Thyroxinverordnung jetzt sicherer

[12.03.2015] Seit Kurzem dürfen einige Wirkstoffe mit geringer therapeutischer Breite nicht mehr in der Apotheke gegen vergleichbare Präparate ausgetauscht werden, darunter auch L-Thyroxin. Das hat auch Folgen für die Rezeptausstellung. mehr»

67. Betäubungsmittelrecht: Machtlos im Kampf gegen "Legal Highs"

[12.03.2015] Das geltende Betäubungsmittelrecht versagt im Kampf gegen die als "Legal Highs" bezeichneten psychoaktiven Substanzen. Die Folge ist ein blühender Internet-Handel - und ein hohes Risikopotenzial für Jugendliche. mehr»

68. nab-Paclitaxel: Auch bei Bronchial-Ca zugelassen

[11.03.2015] Die Europäische Kommission hat Abraxane® (Paclitaxel in einer Formulierung als albumingebundene Nanopartikel bzw. nab-Paclitaxel) in Kombination mit Carboplatin für die Erstlinienbehandlung des nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinoms bei erwachsenen Patienten zugelassen. mehr»

69. Umwelt:Ruf nach weniger belasteten Arzneimitteln

[11.03.2015] Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fordert bessere Nachhaltigkeitsbewertungen von Arzneien und eine stärkere Berücksichtigung der Umweltauswirkungen bei der Entwicklung neuer Wirkstoffe. mehr»

70. GBA: Kein Zusatznutzen für Aflibercept

[10.03.2015] Der GBA hat gegen einen Zusatznutzen von Aflibercept in der Indikation Visusbeeinträchtigung bei DMÖ entschieden. Der Hersteller ist dagegen überzeugt vom patientenrelevanten Zusatznutzen. mehr»