Donnerstag, 3. September 2015

61. AOK Baden-Württemberg: "Importquote abschaffen"

[10.07.2015] Die AOK Baden-Württemberg macht sich für die Abschaffung der sogenannten Importquote stark. Die Verpflichtung der Apotheker, fünf Prozent des Verordnungsumsatzes aus Re-Importen zu bedienen, ist im Rahmenvertrag zwischen GKV und Apothekerverband festgeschrieben. mehr»

62. Griechenland: vfa sichert Arzneilieferungen zu

[10.07.2015] Ungeachtet der Zahlungsausfälle in der Vergangenheit haben die vfa-Unternehmen dem Not leidenden Griechenland weiterhin Arzneilieferungen zugesagt. Diese müssten aber tatsächlich bei griechischen Patienten ankommen, forderte vfa-Hauptgeschäftsführerin Birgit Fischer. mehr»

63. Formfehler auf Rezepten: Was sagt Ihr Apotheker dazu?

[10.07.2015] Die Anfang Juli geänderten Regeln für Arzneiverordnungen bringen Apotheker auf die Palme. Wie kommen Sie mit den neuen Vorschriften klar? Gab es schon Ärger mit Offizinbetreibern vor Ort? Schreiben Sie uns! mehr»

64. Arzneipreise: Patienten müssen tiefer in die Tasche greifen

[09.07.2015] Weil die Preisschraube bei Generika weiter angezogen wurde, steigen Zuzahlungen und Aufzahlungen. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

65. Kassenrezepte: Formfehler beim Arztstempel bringen Apotheker in Rage

[09.07.2015] Praxis-Telefonnummer und Arzt-Vorname gehören jetzt zwingend auf Arzneimittelrezepte. Viele Apotheker fürchten aber Regressverfahren, weil Ärzte die Formvorgaben bislang nicht flächendeckend umsetzen. mehr»

66. Lebensqualität: "Messen, was wichtig ist"

[09.07.2015] Daten zur gesundheitsbezogenen Lebensqualität sind bislang eine Randgröße in Verfahren der frühen Nutzenbewertung. Die Werkzeuge zur Messung von Lebensqualität sind valide, doch es fehlt eine Standardisierung, klagen Experten. mehr»

67. Herzinsuffizienz: Dualer Wirkstoff LCZ696 erhält US-Zulassung

[08.07.2015] Die bislang als LCZ696 bekannte Valsartan/Sacubitril-Kombination ist von der Arzneimittelbehörde FDA in den USA zur Therapie bei Herzinsuffizienz zugelassen worden. Die Entscheidung über die EU-Zulassung wird in Kürze erwartet. mehr»

68. Arzneipreise: Wasem leitet Schiedsstelle

[08.07.2015] Der Gesundheitsökonom Professor Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen ist der neue unparteiische Vorsitzende der "AMNOG-Schiedsstelle". mehr»

69. Fachgesellschaft: Umstellung bei Tresiba® wird richtig teuer

[08.07.2015] Vor der Marktrücknahme von Insulin degludec (Tresiba®) im September sollten Ärzte jetzt die Umstellung auf ein anderes Basalinsulin planen, raten die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) und diabetesDE in einer Mitteilung. mehr»

70. Fachgesellschaften: "Umstellung bei Tresiba® wird richtig teuer"

[07.07.2015] Nach dem Aus für Insulin degludec raten Experten zu häufigen BZ-Messungen in der Umstellphase. mehr»