Sonntag, 1. Februar 2015

61. Krise in Westafrika: EMA dämpft Hoffnungen auf Ebola-Arzneien

[18.12.2014] Noch gibt es zu wenige Informationen zum Einsatz experimenteller Ebola-Präparate am Menschen. Zu diesem Fazit kommt die Europäische Arzneimittelagentur in einem Zwischenbericht zu sieben Wirkstoffen, die derzeit getestet werden. mehr»

62. Krankenkassen: 25 Milliarden Euro Ausgaben für Arzneimittel

[17.12.2014] Der Zwangsrabatt ist seit Jahresbeginn gesunken - daher steigen die Arzneimittelausgaben der Krankenkassen. Die Zahl abgegebener Packungen hingegen sinkt. mehr»

63. GBA-Chef: Unmut der Apotheker nicht nachvollziehbar

[17.12.2014] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat Kritik an einer fehlenden Übergangszeit beim Inkrafttreten der Substitutionsausschlussliste zurückgewiesen. mehr»

64. Nutzenbewertung: Schwierige Umsetzung in die Praxis

[16.12.2014] Innerhalb von zwei Jahren hat der Gemeinsame Bundesausschuss für 41 neue Wirkstoffe einen Zusatznutzen festgestellt, für 26 Wirkstoffe dagegen keinen. Die Arzneimittel sind unterschiedlich schnell auf dem Weg in die Versorgung. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

65. Tuberkulose-Bekämpfung: Industrie unterstützt Ärzte-Training

[16.12.2014] Das Koch-Metschnikow-Forum, eine Nicht-Regierungsorganisation zur Förderung mit osteuropäischen Partnern im Gesundheitswesen, hat zusammen mit dem Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa) einen Fortbildungskurs für Ärzte und Manager von Tuberkulose-Kontrollprogrammen entwickelt. mehr»

66. Mehnert-Kolumne: Antidiabetika mit Fett-Schmelz-Effekt

[15.12.2014] Viele neue Präparate haben in der letzten Zeit die Therapie von Typ-2-Diabetes bereichert. Einige davon haben sogar erfreuliche Nebeneffekte: Sie begünstigen das Abspecken. mehr»

67. Generika-Verbote: Firmen wehren sich gegen Zulassungs-Aus

[12.12.2014] Die BfArM-Liste mit außer Kraft gesetzten Zulassungen schmilzt rapide zusammen. Inzwischen sind nurmehr 43 Verkaufsverbote aktiv. mehr»

68. Modellprojekt Wirkstoffverordnung: ARMIN nimmt Fahrt auf

[12.12.2014] Nach sieben Monaten im Regulärbetrieb ziehen die Partner des Modellprojekts "Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen" eine erste Bilanz. mehr»

69. Generika-Verkaufsverbot: BKKen kündigen Firmen Vertragsstrafen an

[12.12.2014] Spektrum K, die Servicegesellschaft der Betriebskrankenkassen für Rabattausschreibungen, hat anlässlich des für 80 Generika verhängten Verkaufsverbots angekündigt, davon betroffene Rabattpartner um Vertragsstrafen und Schadensersatz angehen zu wollen. mehr»

70. Aus dem Verkehr gezogene Generika: Kein Engpässe bei Apotheken

[11.12.2014] Nachdem das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) am Dienstag 80 Generikazulassungen wegen des Verdachts still gelegt hat, dass deren Zulassungsdossiers manipuliert sein könnten, haben die Apotheken nun alle Hände voll zu tun, Versorgungsausfälle zu kompensieren. mehr»