Mittwoch, 1. April 2015

71. Pharma: Großhandel beklagt Innovations-Boom

[11.02.2015] Macht das Marktwachstum hochpreisiger Innovationen die Mischkalkulation im Pharmagroßhandel zunichte? Die Branche spricht aktuell von einem "dramatischen Spannenverfall". mehr»

72. Life-Sciences: Branche mit Zukunftspotenzial

[11.02.2015] Laut einer Marktanalyse stehen den Vertretern der Life-Sciences-Branche wieder rosigere Zeiten bevor. Treiber sind demnach die Demografie und Forschung fördernde Länder. mehr»

73. Nutzenbewertung: Bundesrat will BfArM stärker einbinden

[11.02.2015] Der Bundesrat will das Verfahren der frühen Nutzenbewertung von neuen Arzneimitteln reformieren. Im Fokus steht dabei die Auswahl der oft strittigen zweckmäßigen Vergleichstherapie. mehr»

74. Schadstoffe im Wasser: Viele entsorgen Medikamente übers Klo

[10.02.2015] Knapp die Hälfte der Menschen in Deutschland entsorgt alte Medikamente über das Waschbecken oder die Toilette. Das teilte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zum Abschluss einer Förderlinie über Schadstoffe und Krankheitserreger im Wasserkreislauf mit. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

75. Drogenbeauftragte: Steuer auf E-Zigaretten geplant

[09.02.2015] Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), hat sich für eine Besteuerung von E-Zigaretten ausgesprochen. mehr»

76. Suchtexperte: Kritik an geplantem Cannabis-Rezept

[09.02.2015] Die geplante Zulassung von Cannabis als Schmerzmittel für Schwerkranke sorgt in Fachkreisen für Widerspruch. mehr»

77. Nutzenbewertung: Bundesrat will beim AMNOG nachjustieren

[05.02.2015] Beim häufigen Streitthema Vergleichstherapie soll auch das Wort der Zulassungsbehörden zählen. mehr»

78. Cannabis: BÄK begrüßt leichteren Zugang für Schwerkranke

[04.02.2015] Die Bundesärztekammer hat sich für den Vorstoß der Bundesregierung ausgesprochen, den Zugang zu Cannabis-Medikamenten für Schwerkranke zu erleichtern. mehr»

79. Kommentar zu Cannabis: Lebensqualität zählt

[04.02.2015] Die Debatte um den medizinischen Einsatz von Cannabis hat neue Nahrung bekommen. Dabei geht es um mehr als die Teil-Legalisierung einer Droge. mehr»

80. Berlin: KV fordert konsequente Impfpolitik nach Masernwelle

[03.02.2015] Nachdem die Zahl der Masernfälle in Berlin sprunghaft angestiegen ist, fordert auch die KV, die Durchimpfung der Bevölkerung politisch zu forcieren. Infektionen wie Masern könnten durch eine konsequente Impfpolitik verhindert werden, sagte KV-Vorsitzende Dr. Angelika Prehn. mehr»