81. Nutzenbewertung: Sauerstoff hilft bei der Wundheilung

[06.06.2016] Nach Analyse neun randomisierter Studien urteilt das IQWiG: Die Hyperbare Sauerstofftherapie erhöht die Chance auf einen Wundverschluss beim diabetischen Fuß. mehr»

82. Empagliflozin-Hersteller: IQWiG-Bewertung "hat uns sehr überrascht"

[06.06.2016] Das IQWiG hat Empagliflozin einen Zusatznutzen abgesprochen. Das stößt auf Unverständnis bei Boehringer Ingelheim. In der AZ gab der Pharmahersteller seine Sichtweise preis. mehr»

83. Cobimetinib: IQWiG erhöht Ausmaß des Zusatznutzens

[06.06.2016] Das IQWiG hat seinen Bewertungsvorschlag für den MEK-Inhibitor Cobimetinib (Cotellic® von Roche) revidiert. mehr»

84. Arzneimittelpreise: Kanzleramt sagt Hilfe für neuentwickelte Antibiotika zu

[06.06.2016] Das Kanzleramt signalisiert Unterstützung des Pharmadialogs - der neue vfa-Chef Steutel verteidigt die Preise. Sind Arzneimittel ihren Preis wert? mehr»

85. Kommentar zum Rx-Boni: Einkaufsvorteil weitergeben?

[03.06.2016] Die Schlussanträge des Generalanwalts Maciej Szpunar zum deutschen Festpreissystem für verschreibungspflichtige Arzneimittel haben es in sich: Schließt sich der Europäische Gerichtshof den Argumenten an, wäre es wohl das Ende der Rx-Preisbindung. mehr»

86. Rx-Boni: DocMorris darf wieder hoffen

[03.06.2016] Ein Generalanwalt beim Europäischen Gerichtshof hält Medikamenten-Festpreise für unvereinbar mit EU-Recht. mehr»

87. Pharmabranche: Medizinbibliothek soll erhalten bleiben

[03.06.2016] Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) setzt sich öffentlich für den Erhalt der Deutschen Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED) ein. "Der Verlust der Angebote der ZB MED würde die Literaturbeschaffung für die gesamte pharmazeutische Industrie enorm einschränken. mehr»

88. Nutzenbewertung: GBA-Chef will Vorfahrt für Lebensqualität

[03.06.2016] Bei der Nutzenbewertung schneiden Präparate kaum besser ab, wenn die Lebensqualität der Patienten steigt. Das will GBA-Chef Hecken ändern. mehr»

89. Arzneiausgaben: Mondpreise verblassen

[03.06.2016] Hersteller, Apotheken und gesetzlich Versicherte tragen gut ein Fünftel der Brutto-Arzneimittelausgaben zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von IMS Health für das Jahr 2015. mehr»

90. Kommentar zum Medikationsplan: Aufs Honorar kommt es an

[02.06.2016] Beim Medikationsplan wird es langsam ernst. Die Selbstverwaltung arbeitet emsig den Plan des Gesetzgebers ab und hat nun in Zusammenarbeit mit der Industrie eine technische Spezifikation für den Plan aufgestellt. Ende des Monats soll dann die Honorarvereinbarung mit den neuen EBM-Nummern folgen. mehr»