81. Arzneimittel: GBA attestiert Mepolizumab einen Zusatznutzen

[27.07.2016] DerGemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat Mepolizumab (Nucala®) in seinem Beschluss vom 21. Juli 2016einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie attestiert mehr»

82. Bessere Info für Ärzte: Die Pflicht und das Privileg, sich zu informieren

[27.07.2016] Die AMNOG-Novelle will bessere elektronische Infos für Ärzte über die frühe Nutzenbewertung. Was müssen Ärzte künftig beachten und was soll die Neuordnung der Neuordnung weiterhin bewirken? mehr»

83. AMNOG-Novelle: Neue Instrumente zur Kostendämpfung

[27.07.2016] In Teilen werden die frühe Nutzenbewertung und die darauf basierende Bildung von Erstattungspreisen flexibler. Auf der anderen Seite werden Sparinstrumente ergänzt: durch eine Umsatzschwelle und ein verlängertes Preismoratorium. mehr»

84. AMNOG-Reform: Preisbremse bei 250 Millionen Euro Umsatz?

[26.07.2016] Das Bundesgesundheitsministerium will eine neue Preisbremse bei neuen Arzneimitteln einführen: Übersteigt der Umsatz im ersten Jahr nach Markteinführung die Marke von 250 Millionen Euro, soll für die darüber hinaus verkauften Präparate der Erstattungsbetrag gelten. mehr»
Neue Beiträge zu Arzneimittelpolitik

85. Nadelstiche und Dicke Berta: So hart ist die Regresspolitik der Kasse

[22.07.2016] Die Kassen haben die Zahl der Prüfanträge 2015 - meist wegen Bagatellen - vervielfacht. Eine neue Risikodimension entsteht durch Anträge, die auf der frühen Nutzenbewertung basieren. Hier das Beispiel KV Hessen. mehr»

86. Biotechnologie: Bayerns Branche auf Erfolgskurs

[21.07.2016] Vor allem bei Biopharmazeutika verspricht sich Bayerns Biotech-Branche noch ein großes Potenzial. mehr»

87. Westfalen-Lippe: Jurist bemängelt Arzneivereinbarung

[21.07.2016] Laut dem Medizinrechtler Jörg Hohmann schließt die aktuelle Arzneimittelvereinbarung in Westfalen-Lippe manche Ärzte trotz sachgerechten Verhaltens von Vergünstigungen aus. Doch das ist nicht sein einziger Kritikpunkt. mehr»

88. EMPA-REG-Studie: Kardiologen attackieren Diabetologen

[21.07.2016] Darf das Antidiabetikum Empagliflozin zur Reduktion kardiovaskulärer Mortalität zugelassen werden? Ein FDA-Beraterausschuss war sehr geteilter Meinung. mehr»

89. Depressionen: Ein Euro Tagestherapiekosten - das ist den Kassen zu teuer

[20.07.2016] Harte Zeiten für Patienten mit Depressionen: Wer mit einem SSRI nicht klarkommt, hat Pech. Alternative Therapien haben kaum Chancen. Der Grund: eine fehlgeleitete Nutzenbewertung. mehr»

90. Mukoviszidose: GBA bescheinigt Hinweis für beträchtlichen Zusatznutzen von Orkambi®

[18.07.2016] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat seine abschließende Bewertung für Orkambi® (Lumacaftor/Ivacaftor) zur Therapie von Patienten mit cystischer Fibrose (CF, Mukoviszidose) ab 12 Jahren, die homozygot für die F508del-Mut mehr»