1. MVZ-Urteil: Positive Resonanz im Norden

[24.06.2016] Wer seine Zulassung an ein MVZ abgeben möchte, muss dort vorher drei Jahre tätig gewesen sein. Ein BSG-Urteil, das auch im Norden wohlwollend diskutiert wird. mehr»

2. Landarztmangel: Wo bleibt die geniale Lösung?

[23.06.2016] In Sachsen-Anhalt werden die Probleme mit der Hausarztversorgung auf dem Land immer größer. Bei einem Gesundheitssymposium der Barmer GEK wurde nach Lösungen gesucht. mehr»

3. Aktuelles Urteil: 74-Jähriger hat eine Chance auf Zulassung

[22.06.2016] Viele Ärzte waren mit der einstigen Altersgrenze von 68 unzufrieden. 2010 wurde sie abgeschafft. Jetzt hat ein Sozialgericht in der Rechtsprechung nachgezogen: Dass der Zulassungsausschuss allein wegen fortgeschrittenen Alters einen Jüngeren bevorzugt, wäre Diskriminierung. mehr»

4. Hausärzte kritisieren: Streit um Klinikneubau in Ostfriesland

[21.06.2016] Zwischen Aurich, Norden und Emden soll ein Klinik-Neubau entstehen. Das empört Hausärzte. mehr»
Neue Beiträge zu Bedarfsplanung

5. Flüchtlinge: GKV sieht keinen Bedarf für Milliarden aus dem Fonds

[20.06.2016] Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen sieht vorerst keine Notwendigkeit, zur medizinischen Versorgung von Flüchtlingen zusätzliche Milliarden zu investieren. mehr»

6. KV Berlin: Aufkauf von Praxen - blanke Theorie

[14.06.2016] Das Versorgungsstärkungsgesetz macht klare Vorgaben. Doch die KV Berlin hat noch keine einzige Praxis aufgekauft. Ist das Gesetz ein Bürokratiemonster? mehr»

7. Berlin: 160 Ärzte sind bereits umgezogen

[10.06.2016] Der Letter of Intent für eine bessere Verteilung von Ärzten zwischen den Stadtbezirken Berlins zeigt zum Teil Wirkung. Darauf deuten erste Angaben des Berliner Gesundheitssenators Mario Czaja (CDU) hin. 160 Ärzte sind nach seinen Angaben aus den Innenstadtbezirken in schlechter versorgte Bezirke mehr»

8. Sachsen: Eine Apotheke für 4125 Einwohner

[09.06.2016] Eine Apotheke in Sachsen hat 2015 durchschnittlich 4125 Einwohner versorgt. Das waren 34 Patienten mehr als noch 2014, wie das Statistische Landesamt in Kamenz mehr»

9. Extraschicht: Ärzte werden immer mehr beansprucht

[03.06.2016] Niedergelassene Ärzte werden in den kommenden Jahren angesichts des demografischen Wandels mehr von ihren Patienten in Anspruch genommen. mehr»

10. Kommentar zur BSG-Entscheidung: Gesetzgeber muss handeln

[01.06.2016] Wieder hält das Bundessozialgericht dem GBA die Treue. Konkret: Er durfte 2012 auch kleinere Arztgruppen in die Bedarfsplanung einbeziehen. Dass ihm die obersten Sozialrichter seine Kompetenzen nicht absprechen würden, entspricht der langjährigen Entscheidungspraxis. mehr»