1. Bettenplanung: Kassen gegen neue Fachklinik bei München

[30.05.2016] Die Arbeitsgemeinschaft der Krankenkassenverbände in Bayern hat sich gegen die Pläne zweier Ärzte ausgesprochen, in Kirchheim östlich von München eine neue Fachklinik mit 180 Betten zu errichten. "Die Krankenkassenverbände sehen im Großraum München keinen Bedarf für zusätzliche Krankenhausbetten. mehr»

2. Masterplan: Skepsis bei Landarztquote

[26.05.2016] Ärztetag will zum Masterplan Medizinstudium Stellung nehmen. Im Fokus: die Allgemeinmedizin. mehr»

3. Nach Gröhes Drohung: KBV-VV gibt nach

[23.05.2016] Die KBV beugt sich dem Druck des Gesundheitsministers. Auf der VV gefasste Beschlüsse sollen die staatliche Zwangsverwaltung verhindern. Zudem beschließt sie das Programm "KBV 2020" und eine Förderung junger Ärzte von bis zu 5300 Euro im Monat. mehr»

4. Marburger Bund: Kommen neue Arbeitszeitregelungen?

[23.05.2016] Der Chef des Marburger Bundes warnt davor, auf dem Ärztetag der GOÄ-Diskussion zu viel Gewicht zu geben. Die Ärztegewerkschaft befürchtet außerdem, dass das geltende Arbeitszeitrecht aufgeweicht werden könnte. mehr»

5. Flüchtlinge: KVWL legt Zahlen zur Versorgung vor

[20.05.2016] Das Engagement der westfälisch-lippischen Haus- und Fachärzte bei der Versorgung von Asylbewerbern ist enorm. mehr»

6. Nach 36 Prozent Auslastung: Dieburger Klinik insolvent

[12.05.2016] Wegen Insolvenz stellt das St. Rochus-Krankenhaus in Dieburg bis auf eine Abteilung seinen Betrieb ein. mehr»

7. Berlin: Feuerwehr fährt mehr Rettungseinsätze

[10.05.2016] Die Berliner Feuerwehr ist im vergangenen Jahr deutlich mehr Rettungseinsätze gefahren als erwartet. Der Anstieg der Rettungsdiensteinsätze um mehr als 30.000 auf 363.599 übertraf laut aktuellem Jahresbericht alle Prognosen. mehr»

8. Home Treatment: Krankenhäuser sollen nicht allein steuern

[10.05.2016] KBV und Berufsverbände wollen eine Rolle im Home Treatment. Sie bieten an, ein sektorenübergreifendes Konzept zu entwickeln. mehr»

9. Schmerztherapie: ASV könnte Chance sein

[10.05.2016] In der Schmerztherapie ist interdisziplinäre Zusammenarbeit angezeigt - doch die Realität sieht oft anders aus, kritisieren Experten. mehr»

10. Leben auf der Palliativstation: Ärzte und Pfleger erzählen

[10.05.2016] Monatelang recherchierte der ZDF-Journalist Michael Albus auf der Palliativstation der Uniklinik Mainz, sprach mit Sterbenden und begleitete Ärzte und Pfleger bei der Arbeit. Sein daraus entstandenes Buch hat er nun vorgestellt. mehr»